Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neue Partner für „Wachstumsregion“
Dresden Lokales Neue Partner für „Wachstumsregion“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 16.09.2016
Die Agenturen für Arbeit Dresden, Riesa und Pirna unterstützen das regionale Gemeinschaftsprojekt Quelle: DDP
Anzeige
Dresden

Das Modellprojekt „Ab in die Wachstumsregion Dresden!“ hat neue Partner gefunden. Die Agenturen für Arbeit Dresden, Riesa und Pirna sowie der BVMW Wirtschaftsregion Dresden treten dem regionales Gemeinschaftsprojekt bei. Dresden ist mit dem Projekt am 18. Januar diesen Jahres den bestehenden Kooperationen der Großen Kreisstädte Kamenz, Radeberg und Großenhain, der Städte Pulsnitz, Großröhrsdorf und des Landkreises Bautzen beigetreten. Ziel ist es, Zuzugswilligen und Rückkehrinteressierten bei der Suche nach freiem Wohnraum und Baugrundstücken sowie bei der Vermittlung von Kita- und Schulplätzen zu helfen. Voraussetzung dafür ist das Finden eines Arbeitsplatzes in der Region. Damit soll die Region und die ansässigen Unternehmen gestärkt werden.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die warme Jahreszeit bescherte uns in diesem Jahr viel Regen aber auch hohe Temperaturen.

16.09.2016

Während der diesjährigen Saison der Filmnächte Dresden sammelten die Veranstalter insgesamt 5.440 Euro Spenden für Unicef. Es war bereits die zweite Kooperation in Folge.

16.09.2016

Das Dresdner URANIA-Vortragszentrum hat für den 25. September noch Restplätze für eine Tagesfahrt mit dem Sonderbus zur Verfügung.

16.09.2016
Anzeige