Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neue Fernwärmetrasse: Am Elberadweg werden Bäume gefällt

Drewag-Arbeiten Neue Fernwärmetrasse: Am Elberadweg werden Bäume gefällt

Am Elberadweg in der Leipziger Vorstadt werden in den kommenden Tagen mehrere Bäume gefällt. Wie die Drewag am Dienstag mitteilte, müssen insgesamt 16 Bäume weichen, um Platz für Arbeiten an einer neuen Fernwärmetrasse nach Pieschen zu schaffen. Auch an der Leipziger Straße müssen drei Bäume weg.

Voriger Artikel
Freistaat investiert an der TU Dresden fast 90 Millionen Euro
Nächster Artikel
Sensortechnik-Spezialist Nagano Keiki will in Dresden investieren


Quelle: Dirk Hunger

Dresden. Am Elberadweg in der Leipziger Vorstadt werden in den kommenden Tagen mehrere Bäume gefällt. Wie die Drewag am Dienstag mitteilte, müssen insgesamt 16 Bäume weichen, um Platz für Arbeiten an einer neuen Fernwärmetrasse nach Pieschen zu schaffen. Auch an der Leipziger Straße müssen drei Bäume weg.

Auf Höhe Citybeach und Neustädter Hafen werden 14 Traubenkirschen und zwei weitere Bäume gefällt. An der Leipziger Straße werden zwischen Erfurter Straße und Gothaer Straße ein Ahornbaum im öffentlichen Verkehrsraum und zwei Bäume auf Privatgrundstücken gefällt.

Wie die Drewag weiter mitteilte, wird für alle gefällten Gehölze später Ersatz gepflanzt.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.