Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Modellflugzeugfreunde treffen sich in Dresden zum Elbefliegen
Dresden Lokales Modellflugzeugfreunde treffen sich in Dresden zum Elbefliegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Veranstaltet wird das Treffen vom Modellflugverein Pirna e.V.  Quelle: fs
Dresden

 Bei Gegenwind und Seegang gelangen so mancher Start und so manche Landung nicht ganz problemlos, dem Spaß tat das launische Wetter aber keinen Abbruch. Am Wochenende zeigten Modellflugzeug-Piloten beim 20. Wasserflugtreffen – dem Elbefliegen – in Dresden-Pieschen ihr ganzes Können an der Fernsteuerung. Gekenterte Flugzeuge und abseits des Ufers gelandete Modelle barg eine Zwei-Mann-Crew mit dem Rettungsboot, kurz darauf sausten die Flugzeuge bereits wieder mit bis zu 200 km/h über die bewegte Wasseroberfläche.

Das 20. Elbefliegen in Dresden-Pieschen

Das Elbefliegen ist die einzige Flugshow für Modellflugzeuge in der Bundesrepublik, die auf einem fließenden Gewässer stattfindet. Rund 25 Piloten aus ganz Deutschland und auch aus Tschechien nehmen teil. Interessierte Zuschauer mit Ferngläsern und Campingstühlen begutachteten die Flugshow, bei der Modelle mit Spannweiten zwischen 80 und 350 Zentimetern zu sehen waren. Veranstaltet wird das Treffen vom Modellflugverein Pirna e.V.

Von fs