Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Mission Lifeline klagt gegen Pegida und Lutz Bachmann

Wegen ehrverletzender Äußerungen Mission Lifeline klagt gegen Pegida und Lutz Bachmann

Der Verein Mission Lifeline wird beim Landgericht Dresden Klage gegen den Pegida Förderverein und Lutz Bachmann einreichen. Hintergrund ist ein Facebook-Eintrag vom 27. November, der trotz einer Unterlassungserklärung weiter auf deren Profilen zu lesen ist.

Voriger Artikel
Adventskonzert des Dresdner Kreuzchors fast ausverkauft
Nächster Artikel
180 neue Wohnungen für Dresden

Der Verein Mission Lifeline wird beim Landgericht Dresden Klage gegen den Pegida Förderverein und Lutz Bachmann einreichen.

Quelle: dpa

Dresden. Der Verein Mission Lifeline wird beim Landgericht Dresden Klage gegen den Pegida Förderverein und Lutz Bachmann einreichen. Hintergrund ist ein ehrverletzender Facebook-Eintrag vom 27. November, der trotz einer Unterlassungserklärung weiter auf deren Profilen zu lesen ist.

Lediglich Siegfried Däbritz, auf dessen Facebook-Seite der Post ebenfalls zu sehen war, habe den Eintrag gelöscht, teilte der Verein mit. In dem Eintrag wird Mission Lifeline als kriminell agierende Schlepperorganisation dargestellt und als Gesetzesbrecher bezeichnet. „Die ehrverletzenden Unterstellungen entbehren jeglicher Grundlage. Dagegen setzen wir uns zur Wehr“, erklärt der Vereinsvorsitzende Axel Steier.

Mission Lifeline sammelt Spenden für den Kauf eines Schiffes, das an Rettungsmissionen im Mittelmeer teilnehmen soll.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.