Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mini Maker Faire im Haus des Buches

Haus des Buches Thalia Dresden Mini Maker Faire im Haus des Buches

Am 28. Oktober bringt die Thalia Buchhandlung “Haus des Buches“ auf dem Dr.-Külz-Ring 12, Leser und Bastler zusammen und veranstaltet erstmalig eine Mini-Maker-Faire.

Voriger Artikel
Midissage in Dresdner Jugendgalerie Einhorn
Nächster Artikel
„SmartGridComm 2017“ an der TU Dresden

Symbolbild
 

Quelle: dpa

Dresden.  Am 28. Oktober bringt die Thalia Buchhandlung “Haus des Buches“auf dem Dr.-Külz-Ring 12, Leser und Bastler zusammen und veranstaltet erstmalig eine Mini-Maker-Faire. Im Rahmen der Messe präsentieren Bastler sich und ihre Projekte vor Ort in der Buchhandlung und führen interessierte Besucher an Technik und kreative Kunstwerke aus Stoff, Papier oder dem 3D-Drucker heran.

Seit einigen Jahren haben die Maker Faires, deren Wurzeln in den USA liegen, den Weg auch nach Deutschland gefunden und sich hierzulande zunehmend als Treffpunkt für kreative und innovative Bastler – die sogenannten Maker – etabliert.

„Das Tolle an dieser Veranstaltung ist, dass wir damit eine so große Zielgruppe erreichen: Hier treffen Jung und Alt, Maker und Leser aufeinander“, freut sich Jan Spaczek, Filialleiter der Thalia Buchhandlung.

Zudem unterstützt das Unternehmen den Jugend-Doktortitel. Das Programm zur Nachwuchskräfteentwicklung gibt Kindern und Jugendlichen der dritten bis 12. Klasse einen lebendigen Einblick in Wissenschaft und Forschung. Allen Anwärtern auf den Doktortitel bietet sich zur Thalia Mini Maker Faire die Möglichkeit, eine der erforderlichen sieben Stationen zu besuchen.

Von Carolin seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.