Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Mehr als 400.000 Badegäste: Stadt Dresden zieht positive Freibad-Bilanz
Dresden Lokales Mehr als 400.000 Badegäste: Stadt Dresden zieht positive Freibad-Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 09.09.2015
Mehr als 400.000 Badegäste kühlten sich 2012 in einem der zehn Dresdner Freibäder ab. Quelle: dpa

Als Grund für die gestiegenen Zahlen führte die Stadt das „Super-Sommer-Ferienwetter“ an.

„Wir sind zufrieden mit der Freibad-Saison 2012. Das Angebot in den Freibädern wurde überwiegend gut angenommen", sagte Sportbürgermeister Winfried Lehmann (CDU). Die beliebtesten Bademöglichkeiten waren auch 2012 wieder das Stauseebad Cossebaude mit 83.433 Besuchern (2011: 67.900), gefolgt vom Naturbad Mockritz mit 46.234 (2011: 29.400) sowie dem Freibad Wostra mit 40.098 (2011: 41.350) Gästen.

Besucherstärkster Tag war der 19. August mit 19.313 Badegästen, die an diesem heißen Sonntag eine Abkühlung brauchten.

Die Freibadsaison 2012 endete am vergangenen Wochenende. Wer aber weiterhin draußen baden will, kann das noch im Georg-Arnhold-Bad tun. Sowohl das Erlebnis- als auch das Schwimmerbecken im Freibadbereich stehen von 9 bis 22 Uhr zur Verfügung.

Das Freibad Cotta blieb diese Saison geschlossen, weil es für rund 2,2 Millionen Euro saniert wird. Die maroden Funktionsgebäude wurden im Dezember abgerissen, die alten Schwimmbecken zugeschüttet. Nun werden ein 655 Quadratmeter großes Schwimmbecken sowie neue Räume für Personal, Besucher und Technik gebaut. Das Becken lockt künftig mit einem Sprung-, Schwimm-, Kinder- sowie einem Erlebnisbereich mit 14-Meter-Rutsche, Wasserpilz, Schwallduschen und einer sogenannten Schaukelbucht. Im Frühsommer 2013 sollen die ersten Besucher das generalüberholte Freibad testen können.

ttr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 1.000 Besucher des Stadtfestes Dresden 2012 wurden in diesem Jahr zu ihrer Meinung über das Festprogramm unter dem Motto „Kunst trifft Wissenschaft“ befragt.

09.09.2015

Im April öffnet die Hotelkette "Motel One" ihr neues Haus am Postplatz. Das war gestern am Rand einer Feier zu erfahren, mit der der Endspurt beim Bau des Zwinger-Forums gestartet wurde.

09.09.2015

[gallery:500-1849024950001-DNN] Dresden. Am Freitag lädt das Dresdner Stadtarchiv zu seiner ersten Langen Nacht ein. Unter dem Titel „Varia et Curiosa“ (Vielfältiges und Wundersames) können die Besucher zwischen 15 und 22 Uhr hautnah erleben, wie Stadtgeschichte erforscht und bewahrt wird.

09.09.2015