Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mahlzeit! – Mittagspausenführung im Verkehrsmuseum

Verkehrsmuseum Mahlzeit! – Mittagspausenführung im Verkehrsmuseum

Die Mittagszeit ist bestens geeignet, um, anstatt einer Suppe, lieber einen leicht verdaulichen Happen Geschichte zu sich zu nehmen.

Voriger Artikel
Kreativzentrum zeigt sich in Paris – Kraftwerk Mitte geht mit gutem Beispiel voran
Nächster Artikel
Europäische Tage des Kunsthandwerks – Dresdner Betriebe können teilnehmen

Logo der Mittagspausenführung

Quelle: Pr

Dresden. Am Montag, dem 5. Februar, startet das Verkehrsmuseum ein in Deutschland wohl einmaliges Format: Die Mittagspausenführung. Die Mittagszeit ist bestens geeignet, um, anstatt einer Suppe, lieber einen leicht verdaulichen Happen Geschichte zu sich zu nehmen. Künftig haben wöchentlich alle Geschichtshungrigen im Verkehrsmuseum, Augustusstraße 1, die Gelegenheit, in längst vergangene Zeiten zu sehen. Für die Teilnehmer der Mittagspausenführung wird immer montags exklusiv von 12.30 bis 13 Uhr das Museum geöffnet sein. Die Führungsgebühr (samt Eintritt) beträgt 3€.

Kurz und knapp werden wichtige Fragen des Alltags geklärt: Was verbindet Pferdeäpfel und Kotflügel? Warum landeten Zeppeline einst bevorzugt auf Wolkenkratzern? Und warum waren die Räder der alten Dampflokomotiven rot lackiert?

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
25.02.2018 - 11:36 Uhr

Mit zwei Spitzen haben die Dresdner ein System gefunden, das sich schon zweimal bewährt hat. Am Freitag empfangen sie den SV Darmstadt. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.