Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Lugner will mit Helmut Berger zum Dresdner Semperopernball 2013
Dresden Lokales Lugner will mit Helmut Berger zum Dresdner Semperopernball 2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 09.09.2015
Der österreichischen Schauspieler Helmut Berger (l) und der österreichische Baulöwe Richard „Mörtel“ Lugner. (Archivbilder) Quelle: dpa
Anzeige

Wenn mit dem Ex-Dschungelcamper Berger dort alles klappe, wolle er ihn auch mit zum Wiener Opernball am nehmen, sagte Lugner der österreichischen Nachrichtenagentur APA am Freitag.

„Ich werde Berger zuerst ausprobieren und mit ihm am 1. Februar den Dresdner Opernball besuchen. Mal sehen, ob er funktioniert.“ In Wien habe man ihn vom Organisationsteam des Opernballs wissen lassen, dass er aus polizeilicher Sicht ein Sicherheitsproblem darstelle, beschwerte Lugner sich: „Was soll ich machen? Wenn ich eine seriöse Schauspielerin bringe, bin ich fad. Gehe ich mit Berger, bin ich ein Sicherheitsrisiko. Dabei ist bei uns in der Loge noch niemals etwas passiert.“

Opernball-Dauergast Lugner hat in diesem Jahr Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino (45) als Begleitung verpflichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dresdner Maschinenbauer Von Ardenne hat im vergangenen Jahr den höchsten Umsatz seiner Firmengeschichte erzielt. Das ostdeutsche Traditionsunternehmen schließt das Geschäftsjahr mit Bruttoeinnahmen in Höhe von 260 Millionen Euro, wie Finanzchef Tino Hammer am Freitag in Dresden sagte.

09.09.2015

Die Zahl der gemeldeten Grippe-Fälle ist in Sachsen deutlich angestiegen. Wie das Sozialministerium in Dresden mitteilte, wurden seit Mitte November 2012 630 Erkrankungen registriert, die Hälfte davon allein in der vergangenen Woche.

09.09.2015

Nachdem Uta Bresan mit der MDR-Fernsehsendung „Tierisch tierisch“ am vergangenen Mittwoch im Tierheim Dresden zu Gast war, wird es am Samstag einen zusätzlichen Vermittlungstag geben.

09.09.2015
Anzeige