Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Löbtauer Verein sucht neue Ideen für Stadtteilplanung
Dresden Lokales Löbtauer Verein sucht neue Ideen für Stadtteilplanung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 13.10.2017
Die Löbtauer Hoffnungskirche Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

2018 feiert Löbtau 950. Geburtstag. Aus diesem Anlass lädt der Kulturverein „Löbtop e. V.“ am 14. Oktober ab 10.45 Uhr zu einer öffentlichen Ideenwerkstatt in den kleinen Saal der Hoffnungskirche, Clara-Zetkin-Straße 30, ein. Der vom Kulturhauptstadtbüro geförderte Workshop will die Löbtauer von Anfang an in die Vorbereitungen des Statteiljubiläums einbeziehen und ist auf Ideen für die Zukunft des Stadtteils gespannt. Idealerweise bilden sich Teams, die sich über die Ideenwerkstatt hinaus in regelmäßigen Abständen treffen und bis zum Beginn des Stadtteilfestes an der Planung weiterarbeiten. Moderiert wird der Workshop von Tobias Heinemann von der Projektschmiede gGmbH und Katrin Stephan vom Löptop e. V.

Von Katharina Jakob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Landeshauptstadt lobt dieses Jahr erstmals einen Preis für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten aus Dresden aus. Der DRESDEN EXCELLENCE AWARD ist mit insgesamt 30 000 Euro dotiert.

13.10.2017

Für die sächsischen Gastronomen und Hoteliers steht eine personelle Veränderung an: Mit Axel Klein übernimmt ein neues und zugleich bekanntes Gesicht ab sofort die kommissarische Geschäftsführung des DEHOGA Sachsen als Nachfolger von Jens Vogt.

12.10.2017

Die AOC Immobilien AG – ein inhabergeführtes Unternehmen aus Magdeburg – wird jetzt in Sachsen aktiv. Gleich zwei Wohnbauprojekte nimmt der Projektentwickler in der Landeshauptstadt Dresden in Angriff. 35 Wohnungen in Strehlen sollen im September 2018 fertig sein. Wenn das OK von der Stadtverwaltung kommt, beginnt auch dieses Jahr der Bau von 48 Wohnungen in der Dresdner Neustadt.

12.10.2017
Anzeige