Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Liebe auf den ersten Blick? – Azubi-Speed-Dating bei der IHK Dresden
Dresden Lokales Liebe auf den ersten Blick? – Azubi-Speed-Dating bei der IHK Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 09.09.2015
Franziska Hummel beim Azubi-Speed-Dating der IHK Dresden. Quelle: Franziska Schmieder

Zwischen 13 und 17 Uhr nutzten rund 150 angehende Lehrlinge die Möglichkeit, sich in Kurzform bei maximal 24 Unternehmen vorzustellen. Im Angebot waren Ausbildungsmöglichkeiten sowohl in kaufmännischen als auch handwerklichen Berufen und im Dienstleistungssektor. DNN-Online sprach mit einem [link:700-NR_DNN_82950-1] und einer [link:700-NR_DNN_82950-2] über die Motivation, sich für das Speed-Dating zu entscheiden.  

Torsten Köhler, Geschäftsführer der IHK für den Bereich Bildung, ist vom schnellen Kennenlernen überzeugt. „Es geht darum, in kurzer Zeit so viel Information wie möglich auszutauschen. Für den ersten Kontakt ist das durchaus ausreichend“, sagt Köhler. Im vergangenen Jahr fanden sich rund 100 Neugierige ein. Über den noch größeren Andrang freut sich Köhler sehr. „Im nächsten Jahr müssen wir womöglich einen größeren Raum organisieren.“ Zur Berufsorientierung lädt die IHK übrigens am 27. September zum 21. Aktionstag Bildung ein.  

Und so läuft das Speed-Dating: Die Kandidaten tragen sich für einen Uhrzeit ein. Dann haben Sie zehn Minuten Zeit, sich mit dem Vertreter des Unternehmens zu unterhalten sowie gegebenenfalls Kontaktdaten und eine Bewerbungsmappe zu hinterlassen.

Franziska Schmieder

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Besucher des Dresdner Zwingers müssen in den kommenden Wochen mit Einschränkungen durch Bauarbeiten rechnen. Wie das Sächsische Immobilien- und Baumanagement (SIB) am Mittwoch mitteilte, wird in den kommenden sechs Wochen eine Kabeltrasse im Zwingerhof verlegt.

09.09.2015

Die Überörtliche Radiologische Gemeinschaftspraxis ermöglicht künftig als eine der deutschlandweit ersten Praxen die Diagnostik per Mammaszintigrafie. Dabei handelt es sich um eine neue Form der Brustkrebsfrüherkennung, die in den USA entwickelt wurde.

09.09.2015

Was genau macht der Chef in einem Unternehmen? Was sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere? Wie weit kommt man mit Leistungsbewusstsein, Ehrgeiz und Teamfähigkeit? Genau diese und weitere Fragen stellten sich gestern 15 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Dresden-Klotzsche.

09.09.2015