Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Letztes Training für die Debütanten des Semperopernballs - Jetzt wird es ernst
Dresden Lokales Letztes Training für die Debütanten des Semperopernballs - Jetzt wird es ernst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 09.09.2015
Drei Tage lang mussten die Debütanten schwitzen, bis die Choreografie sitzt. Quelle: Catrin Steinbach

75 Paare absolvierten in Anwesenheit von Ministerpräsidentengattin Veronika Tillich in der Börse in Coswig das Training für den Eröffnungstanz.

Drei mal fünf Stunden stehen den jungen Leuten insgesamt zur Verfügung, dann muss die anspruchsvolle Choreographie sitzen. Ausgedacht haben diese sich wie in all den Jahren zuvor wieder Sabine und Tassilo Lax, Tanzschulbesitzer und Weltmeister im Standardtanz. „Diesmal tanzen die Debütanten einen Walzer aus dem Rosenkavalier. Der ist unglaublich schwer, denn er hat viele Rhythmus- und Tempowechsel und Auftakte, die für den Laien schwer zu hören sind“, erklärt Sabine Lax.

„Als besonderen Höhepunkt“, verrät sie, „haben wir eine spanische Kette mit Rotation eingebaut.“ Und weil man diesmal schließlich sogar vor einer Königin tanzt, wird es am Anfang und am Ende noch einen tiefen Knicks geben. Am Donnerstag nehmen die Debütanten an der Technikprobe in der Semperoper teil, um schon mal das Feeling für den Auftrittsort zu bekommen.

Der Ballabend am Freitag startet für die 75 Tanzpaare morgens 9.30 Uhr. Ballkleidung abholen, Schminken, Haarstyling, Fotoshooting, Generalprobe... Es geht Schlag auf Schlag. Bis dann am Abend die große Bühne für wenige Minuten den Debütanten gehört.

cat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bau des neuen großen grandiosen Konzertsaals des Dresdner Kulturpalastes ist fertig - als begehbares Akustikmodell. Die Miniaturausgabe hat immerhin eine Abmessung von drei mal drei Metern und ist 2,50 Meter hoch.

09.09.2015

Alle zwei Jahre findet gegen Ende des Winters im Palais im Großen Garten eine Blumenausstellung statt. Es ist die aufwändigste Frühlingsblumenschau Deutschlands - heißt es nicht ohne Stolz vom Veranstalter, dem Landesverband Gartenbau Sachsen e.

09.09.2015

Konzentriert blickt Assistenzärztin Johanna Kirchberg auf den Bildschirm. Schritt für Schritt entfernt sie einen Blinddarm - ihr Patient ist nicht etwa ein kranker Dresdner, sondern ein Computerprogramm.

09.09.2015