Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kultusministerin Kurth vergibt Medienpädagogischen Preis in Dresden
Dresden Lokales Kultusministerin Kurth vergibt Medienpädagogischen Preis in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 09.09.2015
Quelle: dapd
Anzeige

In Zeiten von Mitmach-Web sei es entscheidend, Kindern und Jugendlichen eine kritische Distanz zu vermitteln und zu zeigen, wie sie ihre Ideen kreativ medial umsetzen könnten, sagte Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) am Montag.

Insgesamt wurden die Projekte mit 12 000 Euro Preisgeld ausgezeichnet. Medienpädagogische Preise gingen unter anderem an einen „Natur-Hörerlebnispfad“ in Chemnitz und Leipzig, den Filmclub einer Radebeuler Grundschule und an das Projekt eines Dresdner Gymnasiums „Cybermobbing - Eine von vielen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die freien Jugendhilfe-Vereine erhalten in Zukunft drei Millionen Euro mehr pro Jahr von der Stadt. Zudem bekommt das Jugendamt mehr Personal. Dagegen wird der Kita-Eigenbetrieb rund sechs Millionen Euro, die er für die mittelfristige Fortsetzung des Kita-Bauprogramms erbeten hatte, nicht erhalten.

09.09.2015

Den Pyramidenanschub am Dresdner Wasaplatz nutzte Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt am Sonntag für einen deutlichen Appell an die Zuschauer und die Dresdner Bürger.

09.09.2015

Mit Bergparaden, Riesenstollen und vielen Märkten hat die Weihnachtszeit am ersten Adventswochenende in Sachsen begonnen. In Dresden wurde am Sonntag der Riesenstollen für das 21. Stollenfest am zweiten Adventswochenende fertiggestellt.

09.09.2015
Anzeige