Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kreative Fotos in der medien@age Dresden

Bücher mal anders gesehen Kreative Fotos in der medien@age Dresden

Die 23 besten Fotografien der Teilnehmer am Wettbewerb „Welche Bilder entstehen, wenn du an dein Lieblingsbuch denkst?“ sind in der Dresdner Jugendbibliothek medien@age zu bestaunen. Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren ließen sich von ihren Lieblingsbüchern zu beeindruckenden Bildern inspirieren.

Dresden, Waisenhausstraße 8 51.0466 13.73659
Google Map of 51.0466,13.73659
Dresden, Waisenhausstraße 8 Mehr Infos
Nächster Artikel
Dresdner wollen keinen Schlussstrich ziehen

Leonie Kipkas Foto „Verdreht“ illustriert ihre Gedanken zum Buch „Der Palast der Wunder“ von Marie Rutkoski.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Noch bis zum 18. März zeigt die Jugendbibliothek medien@age, Waisenhausstraße 8, die Ausstellung „Welche Bilder entstehen, wenn du an dein Lieblingsbuch denkst?“. Sie ist das Ergebnis eines Wettbewerbes, an dem sich über 100 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren beteiligten. Für die Schau wurden die 23 besten Fotografien ausgewählt. Sie zeigen Porträts, Landschaften, Stadtbilder, aber auch experimentelle Motive. Fünf der Teilnehmer erhielten für ihre Arbeit einen Sonderpreis. Die Bibliothek ist Mo./Di./Mi. und Fr. 12-20 Uhr und Sonnabend 12-18 Uhr geöffnet. Die Besichtigung der Ausstellung ist kostenlos. Es bedarf vorab keiner Anmeldung. Weil die medien@age und die Haupt- und Musikbiblio­thek zur Zentralbibliothek im Kulturpalast fusionieren und umziehen, bleiben diese Bibliotheken ab 20. März 2017 für sechs Wochen geschlossen. Letzter Ausleihtag in beiden Bibliotheken ist der 18. März 2017.

Von Sarah Elisa Posdziech

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.