Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kosmetikkurs für Krebspatientinnen in Dresden
Dresden Lokales Kosmetikkurs für Krebspatientinnen in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 19.05.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am 24. Mai machen die look good feel better-Kosmetikseminare für Krebspatientinnen ab 15 Uhr im Dresdner Uniklinikum Station. Das Angebot der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS Life möchte den betroffenen Frauen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie geben.

Professionelle, geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen den Krebspatientinnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können: von der Reinigung und Pflege der oft sehr empfindlichen Haut, dem Auftragen der Grundierung und natürlichen Nachzeichnen der ausgefallenen Augenbrauen und Wimpern bis hin zum Abdecken von Hautflecken, die aufgrund der Bestrahlung entstanden sind.

Darüber hinaus werden die maximal zehn Teilnehmerinnen in dem rund zweistündigen „Mitmachprogramm“ anschaulich zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten. Die Teilnahme und eine Tasche mit 13 hochwertigen Kosmetikprodukten, die auf die einzelnen Schritte des Programms abgestimmt sind, sind für die Patientinnen kostenfrei.

Informationen und Anmeldung bei Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Frau Betty Herzog, Tel.: 0351/4 58 41 90. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt. Weitere Infos unter www.dkms-life.de

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 22. Mai stellt die Projektschmiede gGmbH im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden im Festsaal im Neuen Rathaus die Ergebnisse der Jugendbefragung vom Herbst 2016 vor.

19.05.2017

Unter anderem beantwortet die Broschüre, für wen das Jahr geeignet ist und welche Möglichkeiten dazu an den Beruflichen Schulzentren in Dresden bestehen.

19.05.2017

Die Schuldner- und Insolvenzberatung des Caritasverbandes für Dresden e.V. führt in ihren Räumen in der Schweriner Straße 27 am 23. Mai eine Informationsveranstaltung zum Verbraucherinsolvenzverfahren durch.

19.05.2017
Anzeige