Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Kondolenzbuch für Helmut Kohl in Dresdner Frauenkirche

Tod des Altkanzlers Kondolenzbuch für Helmut Kohl in Dresdner Frauenkirche

Für den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl wird in der Dresdner Frauenkirche ein Kondolenzbuch ausgelegt. Von Dienstag bis Freitag könnten sich dort Bürger und Gäste der Stadt eintragen, teilte die Stadtverwaltung am Montagabend mit.

Voriger Artikel
Bosch investiert in Dresden
Nächster Artikel
Welcher Boden ist in meinem Garten?

Die Dresdner Frauenkirche

Quelle: dpa

Dresden. Für den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl wird in der Dresdner Frauenkirche ein Kondolenzbuch ausgelegt. Von Dienstag bis Freitag könnten sich dort Bürger und Gäste der Stadt eintragen, teilte die Stadtverwaltung am Montagabend mit. Außerdem sei es möglich, an der Gedenktafel, die an Kohls Rede vom 19. Dezember 1989 vor der damaligen Kirchenruine erinnert, Blumen niederzulegen.

Mit seiner Rede habe er allen, die zuvor entschlossen auf die Straßen gegangen seien, Mut gemacht und Hoffnung gegeben, hatte Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) nach Bekanntwerden der Todesnachricht am vergangenen Freitag gesagt.

Am Dienstagnachmittag (15.30 Uhr) werden sich nach Angaben der Stadt Tillich, Landtagspräsident Matthias Rößler, Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) und der evangelische Landesbischof Carsten Rentzing in das Kondolenzbuch eintragen. Kohl war vergangene Woche im Alter von 87 Jahren gestorben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
23.10.2017 - 14:57 Uhr

Für Manuel Konrad geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Dresden in seine alte Heimat zum SC Freiburg.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.