Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kolping-Schule in Dresden hat noch Plätze für Schnuppertage frei
Dresden Lokales Kolping-Schule in Dresden hat noch Plätze für Schnuppertage frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 21.04.2017
Symbolbild. Quelle: Christian Nitsche
Dresden

Vom 2. bis zum 17. Mai bietet die Adolph-Kolping-Schule Dresden, Weberplatz 2, Förderschülern der achten und neunten Klassen die Möglichkeit, ein bis zwei Tage lang gemeinsam mit ihren Lehrern in allen Fachbereichen am fachpraktischen Unterricht teilzunehmen und so die Schule kennenzulernen. In diesem Jahr sind für den zweiten Durchgang am 8. und 12. Mai noch einige Termine frei, für die sich Lehrer mit ihren Klassen anmelden können“, berichtet Bianca Pilch, stellvertretende Schulleiterin der Kolping-Schule. Unter anderem haben die Jugendlichen Gelegenheit, sich in Berufsfeldern wie Elektrotechnik, Kosmetik oder Metalltechnik auszuprobieren. Anmeldungen unter Tel.: 47 89 50 oder per E-Mail an info@aksdresden.de.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Stromspeicher des Dresden Photovoltaik-Herstellers Solarwatt ist von den Lesern der Fachzeitschrift elektrobörse smarthouse zum „Produkt des Jahres“ gekürt worden.

21.04.2017

Der Kurt-Beyer-Preis wird in diesem Jahr bereits zum 21. Mal von der Fakultät Bauingenieurwesen für herausragende Diplomarbeiten verliehen. Er ist mit 5000 Euro dotiert.

21.04.2017

Nach einem Spitzentreffen von Stadt, Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) und Drewag am Freitagnachmittag gibt es nun mehrere Szenarien dafür, wie mit dem vom Oberverwaltungsgericht Bautzen (OVG) verhängten Baustopp an der Oskarstraße umzugehen ist. Klar ist in jedem Fall: Die derzeit mit rund 20 Millionen Euro angegebenen Baukosten werden steigen.

23.03.2018