Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kinderbetreuung in Tagespflege – Infoveranstaltung zur Betreuungsform
Dresden Lokales Kinderbetreuung in Tagespflege – Infoveranstaltung zur Betreuungsform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 24.08.2018
Tauchaer Tagesmutter Jana Fiedler Quelle: Olaf Barth
Dresden

Ein Informationsabend für Dresdner Eltern, die ihre Kinder von einer Tagespflegeperson betreuen lassen wollen, findet am Dienstag, dem 4. September, ab 18 Uhr, Berggartenstraße 5, in Dresden-Blasewitz, statt. Dazu lädt die Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege des Kinderland Sachsen e. V. ein. Sie ist zuständig für die Stadtteile Loschwitz, Blasewitz und Klotzsche.

Die Betreuungsform der Kindertagespflege, die für Kinder im Krippenalter, also unter drei Jahren, alternativ zur Betreuung in einer Einrichtung angeboten wird, soll vorgestellt werden. In der Kindertagespflege werden bis zu fünf Mädchen und Jungen im Haushalt der Tagespflegeperson oder angemieteten Räumlichkeiten betreut. Erfahrene Tagesmütter und Tagesväter berichten aus ihrem Alltag und beantworten Fragen. Die Elternbeiträge sind identisch, unabhängig davon, ob die Betreuung in einer Krippe oder in einer Tagespflegestelle erfolgt.

Interessenten werden um eine Anmeldung unter E-Mail kindertagespflege@kinderland-sachsen.de oder Telefon 0351/ 3120990 gebeten. Weitere Informationen gibt es auf den städtischen Internetseiten unter www.dresden.de/kindertagespflege, im Amt für Kindertagesbetreuung und bei allen von der Landeshauptstadt beauftragten Beratungs- und Vermittlungsstellen für Kindertagespflege.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein schwerer Unfall, eine schlimme Krankheit – so spielt das Leben. Doch wer entscheidet, wenn der Patient es selbst nicht mehr kann? Die Betreuungsbehörde des Dresdner Sozialamts lädt Bürger, die Fragen rund um Vollmachten und Betreuungsverfügungen haben, zu einer Infoveranstaltung ein.

24.08.2018

Wird nicht ordnungsgemäß gekündigt, endet das Mietverhältnis nicht und man ist weiter verpflichtet, die Miete zu zahlen. In der Verbraucherzentrale auf dem Fetscherplatz 3 findet am 29. August um 18 Uhr eine Infoveranstaltung statt.

24.08.2018

2018 wurde in Dresden viel gebaut. 2019 sollen das nicht stoppen. Da Straßensperrungen, Verkehrsraumeinschränkungen, Bauarbeiten aber erhebliche Einschränkungen für die Nutzer des öffentlichen Verkehrsraumes darstellen, müssen sie von den Bauherren als Sondernutzungen bis spätestens 15. Oktober angemeldet werden

24.08.2018