Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Kamera im Fokus – Senioren lernen das digitale Fotografieren
Dresden Lokales Kamera im Fokus – Senioren lernen das digitale Fotografieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 21.09.2018
Ab dem 8. Oktober können Senioren mit Interesse für Fotografie ihr Wissen fachkundig erweitern. Diese Modelle gehören wohl eher der Vergangenheit an. Quelle: Andre Kempner
Dresden

Ab dem 8. Oktober können Senioren mit Interesse für Fotografie ihr Wissen fachkundig erweitern. Fotografin Cornelia Paul erklärt alle Funktionen an der Kamera und gibt Tipps, wie man mit schwierigen Lichtsituationen zurechtkommt. Im DRK-Begegnungs- und Beratungszentrum Johann, Striesener Straße 39, werden die Fotos angeschaut und Gestaltungsmöglichkeiten besprochen.

Der Kurs findet immer montags um 9.30 Uhr statt und endet am 10. Dezember. Anmeldungen nimmt das DRK-Begegnungs- und Beratungszentrum Johann telefonisch unter 0351/ 4467623 oder per E-Mail unter johann@drk-dresden.de entgegen.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Stuhlkreis war gestern - Selbsthilfe ist vielfältig“: Unter diesem Motto steht der 11. Dresdner Selbsthilfetag.

21.09.2018

An der Bayrischen Straße südlich vom Dresdner Hauptbahnhof wird gebaut. Deshalb halten die Busse jetzt fast einen halben Kilometer weiter östlich.

21.09.2018

Eingeladen wurde Satiriker Jan Böhmermann vor einem Jahr bereits von Dynamo Dresden, doch nun findet er aus anderen Gründen den Weg in die Landeshauptstadt. Erstmals werden er und sein Team die Late-Night-Show „Neo Magazin Royale“ außerhalb von Köln aufzeichnen.

03.10.2018