Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Käse trifft Wein in der Neustadt
Dresden Lokales Käse trifft Wein in der Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 11.03.2018
Welcher Wein zum Käse passt, bestimmt der Reifegrad des Milchprodukts. Foto: LVBM Quelle: dpa-tmn
Anzeige
Dresden

Das Treamteam der Gaumenfreuden, Käse und Wein, trifft am 1. März ab 19 Uhr im Simmelmarkt am Albertplatz, Antonstraße 2A, aufeinander. Ein Käsesommelier sowie ein Weinexperte werden die Gäste mit Käsespezialitäten aus Österreich und den passenden Weinen zu begeistern wissen. Der Eintritt zum Schlemmerbistro beträgt 30€, darin enthalten sind pro Person zwei 5-Euro-Gutscheine: Ein Gutschein für den nächsten Wein- und der andere für einen Käseeinkauf im Simmelmarkt. Tickets für die Verkostung können direkt an der Kasse im Markt erworben werden.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer sein Rad liebt, der schiebt. Am besten „Zum Rostigen Ross“, der neuen Fahrradselbsthilfewerkstatt in der Dresdner Friedrichstadt.

11.03.2018

Die Landeshauptstadt Dresden hat im vergangenen Jahr 2 173 407 Touristen begrüßt. Das ist der höchste Wert seit der politischen Wende 1990. Bisher war das Jahr 2014 mit 2 130 077 Dresden-Besuchern das erfolgreichste für die Tourismuswirtschaft. Das Plus im Vergleich zum Jahr 2016 beträgt 3,9 Prozent.

11.03.2018

Sie geben nicht auf: Die Dresdner Autoren der Lehrer-Petition zur Bildungspolitik in Sachsen streben ein Bildungsforum mit Kultusminister Christian Piwarz an. Damit wollen sie ihr Engagement über die Zeichnungsfrist der Petition hinaus fortsetzen. Noch gibt es offene Fragen.

11.03.2018
Anzeige