Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Jugendamt um die Ecke – Allgemeiner Sozialer Dienst
Dresden Lokales Jugendamt um die Ecke – Allgemeiner Sozialer Dienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 13.04.2018
Offene Ohren und Unterstützung finden beim Allgemeinen Sozialen Dienst Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Volljährige. Foto: Thomas Kube Quelle: Thomas Kube
Dresden

Der Allgemeine Soziale Dienst ist quasi das Jugendamt um die Ecke. Wie vielseitig er Familien mit Kindern beisteht und wo er im Stadtgebiet erreichbar ist, darüber informiert druckfrisch ein städtisches Faltblatt. Unter dem Titel „Allgemeiner Sozialer Dienst des Jugendamtes – Unterstützung für Familien” liegt es kostenlos in den Informationsstellen der Bürgerbüros, Rathäuser, Ortsämter und Ortschaften aus. Veröffentlicht ist es auch im Internet unter www.dresden.de/jugendamt bei „Soziale Beratung für Eltern & Kinder“.

Neun Soziale Dienste des Jugendamtes gibt es stadtweit. Sie sind in der Regel die erste Anlaufstelle für Rat und Hilfe suchende Familienmitglieder. Offene Ohren und Unterstützung finden hier Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Volljährige. Sie erhalten wohnortnah Hilfe bei familiären, sozialen und persönlichen Problemen oder wenn das Miteinander in der Familie schwierig und belastet ist. Gemeinsam wird dann die Lage sondiert, informiert und beraten. Dafür bringen die Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen nicht nur Verständnis, Geduld und Zuspruch, sondern auch Erfahrungen, Wissen und Kontakte mit. Insbesondere in schwierigen familiären Situationen – zum Beispiel bei Trennung und Scheidung, Trauer und Verlust, sozialen Belastungen und Nöten, Erziehungsproblemen, Konflikten im familiären Miteinander und auch bei Fällen von Gewalt hilft das Jugendamt, das Montag, Donnerstag und Freitags von 9-12 Uhr und Dienstag von 12-18 Uhr geöffnet hat.

Adressen des Allgemeinen Sozialen Dienstes in Dresden:

Altstadt, Nöthnitzer Straße 2, Telefon 0351/4886829

Plauen, Nöthnitzer Straße 2, Telefon 0351/4886861

Neustadt und Klotzsche, Hoyerswerdaer Straße 3, Telefon 0351/4886641

Pieschen, Bürgerstraße 63, Telefon 0351/4885511

Blasewitz und Loschwitz, Grundstraße 3, Telefon 0351/4888561

Prohlis, Prohliser Allee 10, Telefon 0351/4888341

Leuben, Prohliser Allee 10, Telefon 0351/4888360

Cotta, Lübecker Straße 121, Telefon 0351/ 4885742

Gorbitz, Lübecker Straße 121, Telefon 0351/4885756.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Behinderten- und seniorenpolitische Sprechstunde - Politik gegen Einsamkeit – Sprechstunde im Grünen Büro

In Dresden gibt es viele einsame Menschen. Die behinderten- und seniorenpolitischen Sprechstunde fragt danach, was man dagegen tun kann.

13.04.2018

Die AOC Immobilien AG hat das Wohnbauprojekt „Thoma Quartier“ verkauft, teilte ein Sprecher mit. Käufer ist nach Angaben des Unternehmens die HPG Capital.

13.04.2018
Lokales Sicherung und Rekultivierung - Altdeponie in Eschdorf wird entsorgt

Die im östlichen Randbereich der Landeshauptstadt Dresden gelegene Altdeponie „Kiesgrube Eschdorf/Dresden“ ist der Landesdirektion schon lange ein Dorn im Auge.

13.04.2018