Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
„Ist Deutschland noch zu retten?“

Vortrag im Piano Salon „Ist Deutschland noch zu retten?“

Der ehemalige ARD-Korrespondent und Journalist Christoph Hörstel hält am Donnerstag, 22. Juni, einen Vortrag im Festsaal Coselpalais des Dresdner Piano Salons .

Im Coselpalais spricht der Journalist Christoph Hörstel über aktuelle politische Entwicklungen mit Blick auf Deutschland.

Quelle: Fritz Porath

Dresden. Der ehemalige ARD-Korrespondent und Journalist Christoph Hörstel hält am Donnerstag, 22. Juni, einen Vortrag im Festsaal Coselpalais des Dresdner Piano Salons (An der Frauenkirche 12). Ab 19.30 Uhr spricht der Experte für die Islamische Bewegung und Sicherheitsfragen unter dem Titel „Ist Deutschland noch zu retten?“. Während seines Vortrags geht Hörstel dabei auf jüngste politische Debatten oder die Politik in den USA ein. Karten für den Vortrag kosten neun Euro (ermäßigt sieben Euro) und sind im Netz unter www.weltbuch.com/tickets/dresden-gespräche/ erhältlich.

Von awo

An der Frauenkirche 12, Dresden 51.052134 13.7425907
An der Frauenkirche 12, Dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
23.10.2017 - 14:57 Uhr

Für Manuel Konrad geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Dresden in seine alte Heimat zum SC Freiburg.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.