Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Irische Folkgruppe Dúlamán kommt nach Dresden
Dresden Lokales Irische Folkgruppe Dúlamán kommt nach Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 21.01.2018
Am 28. Januar hallen ab 20 Uhr mystisch-folkloristische Klänge in der Verbindung mit bekannten Pophymnen sowie irischem Stepptanz durch den Alten Schlachthof auf der Gothaer Straße 11. Quelle: Pr
Anzeige
Dresden

Achtung, die Iren kommen! Am 28. Januar hallen ab 20 Uhr mystisch-folkloristische Klänge in der Verbindung mit bekannten Pophymnen sowie irischem Stepptanz durch den Alten Schlachthof auf der Gothaer Straße 11. Die irische Formation Dúlamán wurde 2017 durch RTL-Show „Das Supertalent“ bekannt. Mit „Voice Of The Celts“ erschien am 15. Dezember das Debütalbum der irischen Shootingstars. Darauf finden sich neben zahlreichen irisch/keltischen traditionellen Lieder und folkloristisch angehauchten Popsongs gleich drei große Modern Talking-Hits als Hommage an den damaligen Juror Dieter Bohlen. Der Einlass ist ab 19 Uhr. Ticket gibt es unter http://www.dulamanshow.ie/ oder auf der Homepage der Konzertkasse Dresden (http://www.konzertkasse-dresden.de)sowie im Florentinum, Ferdinandstraße 12, und in der Schillergalerie, Loschwitzer Straße 52A.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kolloquien zur Dresdner Stadtgeschichte haben eine große Tradition. Am 27. Januar um 10 Uhr beschäftigt sich das 23. Stadtteilkolloquium mit dem Thema: „Vom Holzhaus bis zur Plattenbausiedlung: Dresdner Bauten in Geschichte und Gegenwart.“

21.01.2018

Seit zehn Jahren besteht die rechtliche Möglichkeit für das Bezahlen von Parkgebühren per Handy. Viele Städte haben es schon im Angebot. In Dresden wird derzeit noch nach der richtigen Lösung gesucht – zum Ärger manches Stadtrats.

21.01.2018

Eigentlich sollte an der Stuttgarter Straße in Dresden eine Sportanlage für zwei Vereine entstehen. Jetzt sind die Pläne endgültige gescheitert. In einer Vorlage für den Sportausschuss beschreibt Sportbürgermeister Peter Lames, was er jetzt plant.

20.01.2018
Anzeige