Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Holländischer Blumenkönig verwandelt Platz in ein Blumenmeer
Dresden Lokales Holländischer Blumenkönig verwandelt Platz in ein Blumenmeer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 04.07.2018
Der Holländische Blumenkönig bringt Orchideen en masse unters kaufwillige Publikum. Quelle: Jobo
Dresden

Von Freitag, dem 13. Juli, bis Sonntag, dem 22. Juli, findet auf dem Dresdner Altmarkt ein Großer Blumen- und Fischmarkt statt. Marktzeit ist täglich von 10 bis 20 Uhr, so Achim Borgschulze von der Event- und Werbeagentur JoBo.

Der „Holländische Blumenkönig“ werde den Altmarkt in ein Blumenmeer verwandeln, verspricht der Veranstalter. Höhepunkt sei (wieder mal) ein Weltrekordversuch mit Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde. Denn der Holländische Blumenkönig hat sich vorgenommen, auf dem Dresdner Altmarkt 1522 Orchideen an den Mann bzw. an die Frau zu bringen.

Den Fischmarkt beleben u.a. Aal-Ole, Matjes-Stefan und Fisch-Kate aus Norddeich. Wer keinen Fisch mag, kann westfälische Wurst- und Schinkenspezialitäten erwerben und den Hunger an diversen Imbissständen stillen. Zudem lädt ein großer Biergarten zum Verweilen ein. Die offizielle Eröffnung des Marktes erfolgt am 13. Juli, 11 Uhr mit dem obligatorischen Fassanstich mit Freibier sowie einer großen Matjesverkostung.

Von Catrin Steinbach

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Volkshochschule Dresden (VHS) steht kurz vor ihrem 100. Jubiläum. Zelebriert wird dieser runde Geburtstag mit einem bunten und breiten Kursangebot im neuen Schuljahr: Fast 2200 Kurse, darunter 580 Sprachkurse und 100 Kochkurse, gehören zum Programm.

04.07.2018

Fans amerikanischer Autos werden die nunmehr achte „US Car Convention“ schon seit Wochen herbeigesehnt haben. Nun ist es soweit: Das dreitägige Großevent steht unmittelbar bevor. Am 13. Juli fällt der Startschuss für das Festival im Ostragehege. Etwa 1500 amerikanische Fahrzeuge und 16 000 Besucher werden erwartet.

05.07.2018

Die Mehrheit im Dresdner Stadtrat will mit attraktiveren Angeboten bis zu 40 Millionen Fahrgäste jährlich hinzugewinnen. Dafür sind Linke, Grüne und SPD auch bereit, die Zuschüsse an die DVB zu erhöhen.

04.07.2018