Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Hochwasser: Stadt und Feuerwehr stellen Sandsäcke – mehrere Füllplätze sind eingerichtet
Dresden Lokales Hochwasser: Stadt und Feuerwehr stellen Sandsäcke – mehrere Füllplätze sind eingerichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 09.09.2015
Quelle: Stephan Lohse
Anzeige

Am Vormittag wurde eine weitere Stelle an der Hansastraße eingerichtet. Eine kleine Anzahl von Sandsäcken könne von Bürgern bei den Sandsackfüllplätzen abgeholt werden, teilte die Stadt mit.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund des immer weiter steigenden Elbpegel fordert der Staatsbetrieb Schlösserland Sachsen die Besucher nun auf, den Großen Garten nicht zu betreten. Wegen des durchweichten Erdbodens können Bäume in den Parkanlagen umstürzen.

09.09.2015

Hoffnungsschimmer im Hochwassergebiet: Der Deutsche Wetterdienst hat am Montag seine Unwetterwarnung für weite Teile Sachsens aufgehoben, darunter die Sächsische Schweiz, Dresden, das Erzgebirge und Mittelsachsen.

09.09.2015

Die neuerliche Flut trifft Sachsen mitten in einer ausgedehnten Bauphase für den Hochwasserschutz. Nach der Jahrhundertflut von 2002 hatte der Freistaat ein umfassendes Programm aufgelegt.

09.09.2015
Anzeige