Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Frauenkirche in Dresden öffnet Pforten

Frauenkirche in Dresden Frauenkirche in Dresden öffnet Pforten

Die Frauenkirche öffnet am Wochenende ihre Pforten. Am Samstag, dem 4. November, können Interessierte von zehn bis zwölf und von 13 bis 18 Uhr die Kirche besichtigen. Die Mittagsstunde wartete mit einer Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung auf.

Voriger Artikel
Lingnerschloss organisiert Erstes Kinderfest
Nächster Artikel
Trachenberge bekommt einen neuen Gehweg

Frauenkirche

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Die Frauenkirche öffnet am Wochenende ihre Pforten. Am Samstag, dem 4. November, können Interessierte von zehn bis zwölf und von 13 bis 18 Uhr die Kirche besichtigen. Die Mittagsstunde wartete mit einer Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung auf. Der 21. Sonntag nach Trinitatis, am 5. November, startet um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, bevor bis 16.30 ebenfalls die Kirche besichtigt werden kann. Um 15 Uhr beginnt der Taufgottesdienst, um 18 Uhr der Gottesdienst „(K)eine Frage des Alters?“ aus der Predigtreihe „Aus-Wahl“.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.