Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Flughafen in den Herbstferien erkunden

Flughafen Dresden Flughafen in den Herbstferien erkunden

Der Dresdner Flughafen bietet vom 2. bis 13. Oktober montags bis freitags zehn bis 16 Uhr Flughafentouren an. In den 90-minütigen Maxi-Touren können Interessierte das Terminal erkunden, den Sicherheits-Check durchlaufen und mit dem Vorfeldbus zur Flugzeugabfertigung fahren.

Voriger Artikel
Fortschreitende Faulbrut-Seuche hält Dresdner Imker in Atem
Nächster Artikel
Tag der offenen Tür bei der Straßenbahnmeisterei Dresden-Nickern

Ferientour

Quelle: MICHAEL WEIMER

Dresden. Der Dresdner Flughafen bietet vom 2. bis 13. Oktober montags bis freitags zehn bis 16 Uhr Flughafentouren an. In den 90-minütigen Maxi-Touren können Interessierte das Terminal erkunden, den Sicherheits-Check durchlaufen und mit dem Vorfeldbus zur Flugzeugabfertigung fahren. Auch die Feuerwache des Flughafens kann besichtigt werden. Für Erwachsene wird die Tour für 10 Euro angeboten, Kinder zahlen ermäßigt 7 Euro. Um Reservierung wird unter Tel. 0351/881-3300 oder unter touren@dresden-airport.de gebeten.

Zeitgleich wird vom 2. bis zum 31. Oktober auf der Konferenzebene im Flughafen-Terminal die 200 Quadratmeter große Kunststoffeisbahn „Airport on Ice“ angelegt sein, die am 21.-22. Oktober nur den Kleinsten zur Verfügung steht. Am 31. Oktober wird es gruslig auf der Eisbahn mit „Halloween on Ice“.

Auch ein Kunst-, Antik- und Trödelmarkt wird am 3. Oktober ab zehn Uhr zu besuchen sein, bevor der Flughafen der „Sendung mit der Maus“ die Türen öffnet.

Von Carolin seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
16.01.2018 - 14:15 Uhr

Die schöne und vor allem sonnige Zeit in Spanien ist vorbei. Die erste Einheit auf heimischem Geläuf gestaltete sich wettertechnisch wenig erfreulich.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.