Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fête de la Musique auf dem Neumarkt

Demokratie, Weltoffenheit und Pluralismus musikalisch umsetzen Fête de la Musique auf dem Neumarkt

50 Städte in Deutschland beteiligen sich an der europaweiten Aktion, die zum 35. Mal stattfindet. Yellow umbrella, Meister der Loop-Maschine Konrad Küchenmeister, der Singt-Pauli-Chor aus dem Dresdner Hechtviertel und viele andere sorgen Dienstag und Mittwoch, 20.-21.06. für beste Laune.

Ska-Band Yellow Umbrella
 

Quelle: Copyright:Livemoment - Stephan Boehlig

Dresden.  Am Dienstag und Mittwoch findet die „Fête de la Musique“, das Fest der Musik auf dem Neumarkt statt. Die Landeshauptstadt Dresden ist seit Jahren als lokaler Festival-Partner mit dabei. Das Fest gibt es seit 35 Jahren und wird weltweit gefeiert. In Deutschland nehmen 50 Städte teil. In diesem Jahr wird das städtische Engagement im Rahmen der Kulturhauptstadtbewerbung weiter ausgebaut. Lokale Größen wie die Reggea- und Ska-Band Yellow Umbrella oder der Meister der Loop-Maschine, Konrad Küchenmeister, treten auf. Schüler des Romain-Rolland Gymnasiums und der Singt-Pauli-Chor aus dem Hechtviertel sind ebenfalls dabei. Es ist genau diese Mischung, die den Reiz dieser Veranstaltung ausmacht. Aus Dresdens Partnerstadt Straßburg reist die Band Blockstop an und setzt damit den traditionellen Bandaustausch zwischen beiden Städten fort. Aus Mazedonien kommt die Ska-Punkband Superhiks anlässlich des 50. Geburtstags der Städtepartnerschaft Dresden-Skopje. Alle Musiker werben für einen respektvollen Umgang miteinander, für Demokratie und Weltoffenheit . Ziel ist es, möglichst unterschiedliche Genres zu Gehör zu bringen. Interkulturelle Musikvermittlung bedeutet, Möglichkeiten für den Austausch und die musikalische Begegnung aller Akteure des Dresdner Musiklebens zu schaffen – jenseits von Herkunft, Geschlecht, Alter, Nationalität und Profession. Am 21. und 22. Juni auf dem Neumarkt von 14 bis 22 Uhr Mehr Informationen und das gesamte Neumarkt-Programm stehen unter www.dresden/fete oder bei Facebook unter https://www.facebook.com/events/1877126349207409

Von Claudia Atts

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
21.08.2017 - 12:52 Uhr

Der 26-Jährige, der auf den Fußballer schoss und dessen Tante tötete, muss ins Gefängnis.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.