Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Faires Klimafrühstück im Ladencafe aha
Dresden Lokales Faires Klimafrühstück im Ladencafe aha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 09.09.2018
Claudia Greifenhahn ist Geschäftsführerin der Ladencafe aha GmbH. (2016) Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Am Montag, dem 17. September, findet um 9 Uhr ein Faires Klimafrühstück im Ladencafé aha, Kreuzstraße 7, statt. Anlass ist die Ausstellungseröffnung zur Klimagerechtigkeit, bei der Bilder aus aller Welt die Folgen des Klimawandels dokumentieren und zum Nach- und Umdenken anregen sollen. Gezeigt werden 20 Fotos bis Mitte November während der Öffnungszeiten des Cafés von 9 bis 24 Uhr. Zur Eröffnung am 17. September spricht Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen ein Grußwort. Der Eintritt ist frei. Das Frühstück wird zu den Cafépreisen ausgegeben. Dresden fair.wandeln und das Ladencafé aha veranstalten das Klimafrühstück.

Es ist Teil der Europäischen Mobilitätswoche, die unter dem Motto „Mix & Move – Sei flexibel“ vom Sonntag, dem 16. September, bis Sonnabend, dem 22. September statt findet.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Motto „Mix & Move – Sei flexibel“ findet die Europäische Mobilitätswoche von Sonntag, dem 16. September, bis Sonnabend, dem 22. September, auch in Dresden statt.

09.09.2018

Bittere Pille für die Stadtverwaltung: Der Jugendhilfeausschuss hat die Pläne der Stadt für das Internetportal für den Kita-Bereich zurückgestutzt.

09.09.2018

Dresden tritt in den Austausch mit seiner tschechischen Partnerstadt Litoměřice. Luftreinhaltung, erneuerbare Energien und Elektromobilität sind die Themen.

09.09.2018
Anzeige