Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Fackelschwimmen zum Dresdner Stadtfest 2017 fällt aus

Wegen Brückenbaustelle: Fackelschwimmen zum Dresdner Stadtfest 2017 fällt aus

Das Fackelschwimmen zum Dresdner Stadtfest fällt in diesem Jahr aus. Die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) sagte die Veranstaltung aufgrund der Bauarbeiten an der Augustusbrücke ab. Denn aufgrund der Baustelle findet das Stadtfest in diesem Jahr nur in der Altstadt statt. Die Elbschwimmer benötigen aber das Neustädter Ufer.

Das Fackelschwimmen zum Dresdner Stadtfest fällt in diesem Jahr aus.

Quelle: dpa

Dresden. Das Fackelschwimmen zum Dresdner Stadtfest fällt in diesem Jahr aus. Die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) sagte die Veranstaltung aufgrund der Bauarbeiten an der Augustusbrücke ab. Denn aufgrund der Baustelle findet das Stadtfest in diesem Jahr nur in der Altstadt statt. Die Elbschwimmer benötigen aber das Neustädter Ufer, um ins Wasser und wieder heraus zu kommen.

Stattdessen schickt die DLRG am Stadtfest-Samstag eine zwei Meter große beleuchtete Quietsche-Ente auf die Elbe, um auf sich und die ehrenamtliche Arbeit der Helfer aufmerksam zu machen. „Wir rufen alle Dresdner und Gäste auf, ein Foto der Quietsche-Enten-Aktion auf unserer Facebookseite zu posten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Elberundfahrt in einem unser Motorrettungsboote“, sagt Dominic Lorenz, Pressesprecher der DLRG Dresden.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.