Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
FDP-Spitzenkandidat Herbst am Tag vor der Wahl in Dresden

Abschluss der „Denken wir neu“-Tour FDP-Spitzenkandidat Herbst am Tag vor der Wahl in Dresden

Die sächsische FDP macht mit ihrer Wahltour am Sonnabend, 23. September, von 10 bis 18 Uhr Halt in Dresden am Dr.-Külz-Ring machen. Vor Ort sind neben dem sächsischen Spitzenkandidaten Torsten Herbst auch die Dresdner Direktkandidaten Christoph Blödner und Robert Malorny

Voriger Artikel
Noch bis Freitag für Science Camp anmelden
Nächster Artikel
Uta Sandhop ist Gewaltschutzkoordinatorin bei den Johannitern

Der sächsische FDP-Spitzenkandidat Torsten Herbst.

Quelle: Andre Kempner

Dresden. Die sächsische FDP macht mit ihrer Wahltour „Denken wir neu“ am Tag vor der Wahl – Sonnabend, der 23. September – von 10 bis 18 Uhr Halt in Dresden auf dem Platz vor dem Eingang zur Altmarkt-Galerie am Dr.-Külz-Ring machen. Vor Ort sind neben dem sächsischen Spitzenkandidaten Torsten Herbst (ab 14 Uhr) auch die Dresdner Direktkandidaten Christoph Blödner und Robert Malorny. Es besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch und zu zahlreichen Informationsangeboten. Außerdem führt die FDP eine Bürgerumfrage zu den wichtigsten Anliegen in der Region durch. Auch an die Kleinsten ist gedacht: Es gibt Bastelangebote, eine Hüfburg und Popcorn.

Von gm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.