Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Experten nehmen Carolabrücke und Waldschlößchenbrücke unter die Lupe
Dresden Lokales Experten nehmen Carolabrücke und Waldschlößchenbrücke unter die Lupe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:55 06.01.2018
Ab Montag werden in Dresden die Carolabrücke und die Waldschlößchenbrücke von Experten unter die Lupe genommen. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Ab Montag werden in Dresden die Carolabrücke und die Waldschlößchenbrücke von Experten unter die Lupe genommen. Bei der planmäßigen Bauwerksüberprüfung werden vor allem die Brückenunterseiten im Abschnitt über der Elbe untersucht. Dabei kommt eine Hubbühne zum Einsatz. Gesucht wird nach Rissen, Hohlstellen und Rost, teilt die Stadtverwaltung mit. Auch der Zustand der Schweißnähte wird kontrolliert.

An der Waldschlößchenbrücke dient die Untersuchung auch dazu, eventuell vorhandene Gewährleistungsmängel festzustellen. Die Gesamtkosten betragen rund 30.000 Euro.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresden-concept kann sich über zwei neue Mitglieder freuen. Dresdens Forschungslandschaft wächst dynamisch, was sich auch im anhaltenden Interesse an dem Verbund Dresden-concept (DDc) bemerkbar macht.

05.01.2018

Tiere sollte keine Weihnachtsgeschenke sein, das weiß jedes Kind. Das Tierheim Dresden lädt zum Vermittlungswochenende.

05.01.2018
Lokales Wie soll sich Dresden weiter entwickeln? - Vision: Kompakte Stadt mit Grünzügen

Dresden ist eine wachsende Stadt. Damit die Lebensqualität erhalten bleibt, will die Verwaltung einen neuen Landschaftsplan vorsehen, der Neubauvorhaben vorwiegend auf die Innenstadt und die Stadtteilzentren beschränkt, um die Wege kurz zu halten.

05.01.2018