Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Europäisches Stipendium für Dresdner Knochenforscherin Sylvia Thiele
Dresden Lokales Europäisches Stipendium für Dresdner Knochenforscherin Sylvia Thiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 09.09.2015
Die am Dresdner Universitätsklinikum tätige Nachwuchswissenschaftlerin Sylvia Thiele hat das Forschungsstipendium der Europäischen Knochengesellschaft European Calcified Tissue Society erhalten. Quelle: Leonie Born
Anzeige

Die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung für Doktoranden fördere die Erforschung einer speziellen Form der Osteoporose, teilte die TU Dresden am Freitag mit. Im Team untersuche Thiele, welche Auswirkungen das Ausschalten eines speziellen Gens in den Knochenzellen auf die Entwicklung der Glukokortikoid-induzierten Osteoporose hat. Mit dem besseren Verständnis der molekularen Mechanismen der Krankheitsform könnten langfristig die Nebenwirkungen reduziert und die Therapie sicherer gemacht werden, hieß es.

Osteoporose ist die häufigste Knochenerkrankung, betroffen sind meist ältere Menschen. Weil dadurch die Knochenmasse abnimmt und sich die Mikroarchitektur in der Knochenstruktur verschlechtert, wächst das Risiko von Knochenbrüchen. Rund 1 Prozent der Erwachsenen in Deutschland und bis zu 2,5 Prozent der älteren Menschen werden laut Thiele wegen entzündlicher Gelenkerkrankung, chronisch-entzündlichen Darmkrankheiten oder Lungenerkrankungen mit Glukokortikoiden behandelt. Die Einnahme der Hormone aus der Nebennierenrinde, die den Zuckerstoffwechsel beeinflussen, kann zu Knochenverlust führen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum EM-Viertelfinalspiel der deutschen Elf gegen Griechenland werden in den Dresdner Bars und Kneipen wieder tausende Fans erwartet. Und auch beim Public Screening am Elbufer dürfte es eng werden – die Veranstalter hoffen auch zum vierten Spiel von Jogis Jungs ein volles Haus.

09.09.2015

Am Freitagabend beginnt unter dem Motto "Und ewig lockt das Weibliche..." das 22. Dresdner Elbhangfest. Im Mittelpunkt stehen dabei Mutter Natur, die neun Musen und bedeutende sächsische Frauen wie Gräfin Cosel und Herzogin Mathilde zu Sachsen.

09.09.2015

Am Donnerstagnachmittag haben in Dresden rund 100 Menschen für eine bessere Unterbringung von Asylsuchenden in Dresden protestiert. Sie fordern die Unterbringung in Wohnungen statt Heimen.

09.09.2015
Anzeige