Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Erstes Elbehochwasser des Jahres geht zurück - Alarmstufen aufgehoben
Dresden Lokales Erstes Elbehochwasser des Jahres geht zurück - Alarmstufen aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 09.09.2015
Am Montagvormittag stand das Wasser knapp unterhalb des Bürgersteiges am Terrassenufer. Quelle: dpa
Anzeige

Bis auf den in Torgau gehen die Werte an allen Pegeln zurück, auch in Dresden wurde am Morgen die Alarmstufe 1 aufgehoben.

Dort war der Wert in der Nacht unter vier Meter gefallen, um 10.00 Uhr wurden 3,65 Meter gemessen. Der Höchststand lag am Montagabend bei 4,49 Meter. Normal sind in der Landeshauptstadt knapp zwei Meter, kritisch wird es dort ab sechs Metern. Für Riesa wurde im Laufe des Mittwochs die Aufhebung der Alarmstufe 1 erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Dresden möchte zur Gedenkveranstaltung in der Frauenkirche am 13. Februar - da jährt sich die Bombardierung Dresdens zum 70. Mal - gern Zeitzeugen und deren Familienangehörige einladen.

09.09.2015

Für die Teilnehmer der Dresdner Pegida-Demos spielt das Thema Islamisierung eine offenbar immer geringere Rolle. Laut einer Studie der TU Dresden, deren erste Ergebnisse am Mittwoch vorgestellt wurden, nennen mehr als 50 Prozent die „Unzufriedenheit mit der Politik“ als Grund für die Teilnahme.

09.09.2015

Dem „Mut und der Standhaftigkeit“ der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) haben es Journalisten zu verdanken, dass sie hierzulande „so frei ihre Meinung .

09.09.2015
Anzeige