Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Erster Spatenstich für Sportanlage an der Stuttgarter Straße
Dresden Lokales Erster Spatenstich für Sportanlage an der Stuttgarter Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 11.03.2019
Sportbürgermeister Peter Lames (links) und Schatzmeister Dieter Rudnik gaben am Montag den Startschuss für das neue Gebäude. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Der FV Dresden Süd-West soll ein neues Funktionsgebäude auf der Sportanlage Stuttgarter Straße bekommen. Dafür setzte Sportbürgermeister Peter Lames am Montag den ersten Spatenstich. Der Neubau soll im Sommer 2020 fertig sein und kostet rund 1,8 Millionen Euro. An den Kosten beteiligt sich der Freistaat Sachsen mit knapp 431 000 Euro.

Das Gebäude wird unterhalb des im Jahr 2017 sanierten Kunstrasenplatzes errichtet. Im Erdgeschoss werden sich Räume für Schiedsrichter, Sanitäter, Platzwart, Technik und Lager finden, dazu behindertengerechte Toiletten und ein Vereinsraum mit Teeküche. Darüber entstehen acht Umkleidekabinen mit Sanitärbereich sowie ein Büroraum und ein Trainerzimmer. Zum Gebäude gehören zwei Stellplätze, zwei Garagen, Fahrradstellplätze und ein Müllplatz. Mit Bau des Gebäudes gehören die alten, zur Zeit noch genutzten Container der Vergangenheit an.

Von Laura Kluger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresdner Forschern ist es gelungen, die Herkunft des Safran-Krokus zu entschlüsseln. Safran gilt als das teuerste Gewürz der Welt. Woher die Pflanze eigentlich stammt, galt jahrhundertelang als Mysterium.

11.03.2019

Über wenige Themen wird in Dresden so heftig diskutiert wie über Architektur. Die Sächsische Akademie der Künste und der Geschäftsbereich Stadtentwicklung und Bau wollen den Debatten eine neue Form bieten – mit dem Städtebaulichen Quartett.

11.03.2019

Auf der Autobahn 17 zwischen Dresden-Gorbitz und Dresden-Südvorstadt sind Bauarbeiten notwendig. Der Abschnitt muss deshalb am Dienstag und Mittwoch halbseitig gesperrt werden.

11.03.2019