Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Erneut Pinguin im Dresdner Zoo verendet
Dresden Lokales Erneut Pinguin im Dresdner Zoo verendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 17.08.2016
Quelle: Archiv
Dresden

Nach dem rätselhaften Pinguin-Massensterben in den vergangenen Jahren hat der Zoo erneut einen Frackträger verloren. Bereits am 11. August verendete einer der sechs neuen Humboldt-Pinguine, die der Zoo erst im Mai aus Halle und Schwerin bekommen hatte. Anders als bei den rätselhaften Todesfällen von damals, bei denen insgesamt 33 Pinguine starben, scheint es sich diesmal allerdings um einen Unglücksfall zu handeln.

„Eine gute Woche vorher ist uns bei unserer morgendlichen Runde durch den Zoo aufgefallen, dass das Pinguin-Männchen schwer geatmet und kaum noch gefressen hat“, berichtet Zoo-Tierarzt Dmitri Widmer. Man habe den Vogel in Narkose gelegt, Blut genommen und festgestellt, dass er eine Entzündung hatte. Obwohl das Tier sofort Antibiotika bekommen habe, sei es nicht mehr zu retten gewesen. „Bei der Obduktion haben wir dann ein acht Zentimeter langes Holzstück gefunden, das sich durch die Magenwand des Tieres gebohrt hatte“, sagt Widmer. Der Tierarzt vermutet, dass das der Auslöser für die Entzündung gewesen ist.

Dennoch seien die anderen fünf Pinguine vorsorglich narkotisiert und untersucht worden. „Sie sind jetzt wieder auf der Anlage zu sehen“, so Widmer. Auch das Wasser im Becken sei sicherheitshalber gewechselt worden. Die monatlichen Wasserkontrollen würden jetzt wöchentlich vorgenommen.

Von Kat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis zum Beginn des Schuljahres 2017/2018 entsteht an der Hutbergstraße in Rochwitz ein zweigeschossiges Schulgebäude mit Einfeldsporthalle und neuen Sport- und Pausenfreiflächen -  die neue 61. Grundschule. Am Mittwoch erfolgte die Grundsteinlegung.

17.08.2016

Das diesjährige Dresdner Stadtfest findet vom 19. bis zum 21. August im Stadtzentrum links und rechts der Elbe statt. Bereits ab Donnerstag ist mit Verkehrsbehinderungen in der gesamten Innenstadt zu rechnen.

17.08.2016

Neuer Rekord für Schlager-Ikone Roland Kaiser: Die 48 000 Tickets für die Kaisermania 2017 waren gestern innerhalb von nur neun Stunden restlos ausverkauft. Das teilte der Veranstalter Semmel Concerts gestern Abend mit.

17.08.2016