Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erasmus+ Stammtisch informiert über Auslandssemester in Frankreich

Studium Erasmus+ Stammtisch informiert über Auslandssemester in Frankreich

Jährlich wollen mehr als 5000 deutsche Studenten im Rahmen des ERASMUS+ Programms nach Frankreich. Aus diesem Grund lädt das Institut français am 13. Oktober zu einem informativen Stammtisch.

Der Eiffelturm in Paris. Die Stadt ist sehr beliebt bei Auslandsstudenten.

Quelle: picture alliance / dpa

Dresden. Das Institut français lädt am 13. Oktober um 18 Uhr zum gemütlichen und informativen Stammtisch in der Kreuzstraße 6 ein. Alle interessierten Studenten und Auszubildende sind eingeladen, sich über das Programm und die verschiedenen Möglichkeiten beraten zu lassen. Jean-Christophe Tailpied, Direktor des Institut français, und Uta Müller, Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer, geben Tipps und stehen für Fragen rund um das Thema ERASMUS+ in Frankreich zur Verfügung. Ehemalige ERASMUS+ Stipendiaten erzählen dazu von ihren Frankreichabenteuern und beantworten ebenfalls alle Fragen. Dabei erfährt man etwa, wie man leicht eine Wohnung findet oder den besten Stundenplan zusammenstellt. Anlässlich des 30. Jubiläums des ERASMUS Programms finden am 13. und 14. Oktober die #ERASMUSDAYS an zahlreichen Orten in Frankreich und in französischen Institutionen statt. Bei deutschen ERASMUS-Stipendiaten liegt Frankreich auf Platz 2 der beliebtesten Länder. Jährlich fahren mehr als 5000 deutsche Studenten im Rahmen des ERASMUS+ Programms nach Frankreich.

Von Katharina Jakob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.