Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Boulevard Eislaufbahn im Flughafen Dresden öffnet

„Airport on Ice“ Eislaufbahn im Flughafen Dresden öffnet

Die Veranstaltung „Airport on Ice“ findet ab dem 2. Oktober zum zweiten Mal statt. Die 200 Quadratmeter große Kunststoffeisbahn erstreckt sich von der Konferenzebene bis ins Flughafen-Terminal. Hobby-Schlittschuhläufer können sich dort bis zum 31. Oktober für die Wintersaison einlaufen.

Voriger Artikel
2000. Baby in der Dresdner Uniklinik geboren
Nächster Artikel
Pyro Games kommen ins Dresdner Ostragehege

Hobby-Schlittschuhläufer können sich am Flughafen bis zum 31. Oktober für die Wintersaison einlaufen.
 

Quelle: Anja Schneider

Dresden.  Die Veranstaltung „Airport on Ice“ findet ab dem 2. Oktober zum zweiten Mal statt. Die 200 Quadratmeter große Kunststoffeisbahn erstreckt sich von der Konferenzebene bis ins Flughafen-Terminal. Hobby-Schlittschuhläufer können sich dort bis zum 31. Oktober für die Wintersaison einlaufen. Auf der Aussichtsplattform eine Etage darüber sehen die Besucher die an- und abfliegenden Flugzeuge. Rund um „Airport on Ice“ organisieren die Veranstalter ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Eislauf-Trainings, einem Trödelmarkt und „Halloween on Ice“. Bis zum 15. Oktober öffnet die Bahn außer am 14. Oktober täglich 11-20 Uhr, vom 18. bis 31. Oktober Mittwoch bis Freitag 14-20 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertag 11-20 Uhr. Besucher zahlen 4 Euro (3 Euro ermäßigt) und können für 3 Euro Schlittschuhe vor Ort leihen.

Von kbj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.