Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Eiskunstlauf-Urgestein Norbert Schramm gastiert mit Holiday on Ice in Dresden
Dresden Lokales Eiskunstlauf-Urgestein Norbert Schramm gastiert mit Holiday on Ice in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 09.09.2015
Der zweifache Eiskunstlauf-Europameister Norbert Schramm führt auf Kufen durch die Holiday on Ice Show "Platinum". Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Er kann es noch immer

Dass Schramm den jungen Kollegen in nichts nachsteht, beweist er auch als "Moderator auf Kufen" der Holiday on Ice Show "Platinum", die vom 18. bis 22. Februar 2015 in der Messe Dresden gastiert. Bereits vor 26 Jahren gab Schramm sein Debüt bei Holiday on Ice und wird nun erneut neben 36 jungen Läufern auf dem Eis stehen. Auch eine Solonummer des "alten Eislaufhasen" ist Teil der Show. "Sprünge mache ich zwar nicht mehr, aber ein paar Pirouetten drehe ich noch immer gern", sagte Schramm. Vor allem aber wird der ehemalige Kufenstar durch die Show führen, bei der als Hommage an 70 Jahre Holiday on Ice ein Mix aus sieben Jahrzehnten Musik- und Eiskunstlaufgeschichte geboten wird. Vom Auftakt im Stil der 1940er Jahre über eine Huldigung aller großen Eiskunstläufer seit den 1950ern führt "Platinum" bis in die Gegenwart mit eckigen Moves und House-Musik. Auch Star-Designer Harald Glööckler hat sich in der Jubiläumsshow verewigt: Sieben Kreationen aus seiner Feder entführen die Zuschauer für einen Augenblick in die Pariser Modewelt.

DNN verlosen 1x2 Tickets für die Holiday on Ice Show "Platinum" in der Messe Dresden am 19. Februar 2015 um 20 Uhr. Wer gewinnen möchte, ruft heute von 14.30 bis 14.35 Uhr unter 01805 2181 00 an (0,14 Euro/Min. aus dem Festnetz, max. 0,42 Euro per Mobilfunk). Mitarbeiter des Verlags und deren Angehörige sind von der Verlosung ausgeschlossen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 10.12.2014

susa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Das war eine große Überraschung", sagen Anna-Sabine, Daniel, Benjamin und Max. Erst vor wenigen Tagen haben sie erfahren, was in dem Zimmer, in dem die Bücherregale stehen, genau vor sich geht.

09.09.2015

Am kommenden Montag soll die Ausflugsgaststätte Luisenhof zwangsversteigert werden. Weil der Eigentümer offenbar in Zahlungsschwierigkeiten steckt, steht die Immobilie unter Zwangsverwaltung.

09.09.2015

Die "Deutsche Physikalische Gesellschaft" zeichnet den Dresdner Forscher Dr. Frank Pollmann mit dem renommierten "Walter-Schottky-Preis 2015" für dessen Untersuchungen von "topologischen Quantenzuständen" aus.

09.09.2015
Anzeige