Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Eine Stunde und viel Kraft – Dresdner Zimmerleute setzten Maibaum auf dem Altmarkt
Dresden Lokales Eine Stunde und viel Kraft – Dresdner Zimmerleute setzten Maibaum auf dem Altmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 09.09.2015
Mit Hebestangen und Muskelkraft stellten die Zimmerleute den Maibaum auf. Quelle: Franziska Schmieder

Die mit bunten Bändern geschmückte Birke wurde ganz traditionell mit Hebestangen und Muskelkraft unter dem Jubel zahlreicher Zuschauer aufgestellt.

„Das Zimmererhandwerk ist eine der ältesten Zünfte. Wir freuen uns besonders, dass wir das Maibaumsetzen wieder gemeinsam mit internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in Dresden forschen, gestalten können“, so Thomas Schneider, Obermeister der Zimmererinnung Dresden. Die 30 Wissenschaftler von der TU Dresden und Dresden concept führten im Anschluss gemeinsam mit den Zimmerleuten einen kunstvollen Bändertanz auf.

Allerdings mussten die Handwerker vorher noch mal mit der Stange ran, denn die Bänder wollten sich nicht sofort vom Baum lösen. Sie waren während des Baumsetzens in Plastiktüten in etwa 15 Meter Höhe gesichert, um den Zimmermännern und zwei Zimmerfrauen beim Aufstellen nicht ins Gehege zu kommen.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die konkreten Termine für weitere Streiks an Dresdner Kitas und Horten sind derzeit noch unklar. Die Vorbereitungen der Gewerkschaften laufen auf Hochtouren, befinden sich aber auch in unterschiedlichen Phasen.

09.09.2015

Die Bunte Republik Neustadt feiert vom 19. Juni bis zum 21. Juni ihren 25. Geburtstag. Weil die BRN ohne Veranstalter auskommt, müssen alle Teilnehmer, die Straßenflächen nutzen möchten, bis zum 30. April einen entsprechenden Antrag stellen.

09.09.2015

Der Frühling ist in Dresden angekommen und läutet die Biergartensaison ein. Am Samstagabend öffnet mit der Saloppe eine der größten Sommer- und Tanzwirtschaften in der Stadt ihre Pforten wieder.

09.09.2015