Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Eine Küstentanne schmückt das World Trade Center Dresden

Weihnachtsbaum steht Eine Küstentanne schmückt das World Trade Center Dresden

Kompakte Form, dichter Wuchs, schöne Nadeln: Der Weihnachtsbaum vor dem Dresdner World Trade Center ist in diesem Jahr erstmals eine Küstentanne. Mit 21 Metern ist sie einen Meter größer als der Striezelmarktbaum.

Der Baum kam per Laster aus der Dresdner Heide.

Quelle: meeco Communication Services / Franziska Märtig

Dresden. Kompakte Form, dichter Wuchs, schöne Nadeln: Der Weihnachtsbaum vor dem Dresdner World Trade Center ist in diesem Jahr erstmals eine Küstentanne. Mit 21 Metern ist sie einen Meter größer als der Striezelmarktbaum. Aufgestellt wurde die Tanne am Sonnabend, das Schmücken mit Lichtern, Kugeln und Zapfen soll am Montag beginnen. Auch das Innere des Centers soll dann weihnachtliches Flair erhalten.

77b35042-d295-11e7-8340-f207bb66346c

Der Weihnachtsbaum am WTC wird aufgestellt

Zur Bildergalerie

Die Küstentanne stammt aus der Dresdner Heide. „Die Stadt Dresden hat sich ja durch den Wettbewerb bereits die schönsten großen Bäume für die nächsten Jahre gesichert, so dass es schwer war, einen schönen und zugleich riesigen Weihnachtsbaum zu finden“, erklärt WTC-Manager Jürgen Rees die Baumauswahl. Das Aufstellen übernahm wie schon seit Jahren die Firma Deppner Baumpflege und Höhenarbeiten.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.