Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Ein Sittich ist nicht gern allein - Verein lädt zur Schau nach Schönfeld-Weißig

Ein Sittich ist nicht gern allein - Verein lädt zur Schau nach Schönfeld-Weißig

Wellensittiche sind bekanntlich Schwarmtiere. Wer einen ganzen Schwarm davon sehen möchte, kann am Sonnabend, 17. September, ins Vereinsheim nach Schönfeld-Weißig, Borsbergstraße, kommen.

Voriger Artikel
Von süß bis bissig – Heimtiermesse zeigt die bunte Welt der Haustiere
Nächster Artikel
Zoo Dresden feiert am Sonntag Zootag – Nachwuchs bei den Kugelgürteltieren

Udo Danz, Vorsitzender des Dresdner Züchtervereins Wellensittiche e. V., in seinem Gartenhäuschen mit zwei Wellensittichen auf der Hand. Die Züchter tragen am Sonnabend einen Wettbewerb aus und werden in ihrem Vereinsheim in Schönfeld-Weißig rund 300 ihrer gefiederten Freunde zeigen.

Quelle: Carola Fritzsche

Der Dresdner Züchterverein Wellensittiche e. V. veranstaltet seine 18. Wellensittichschau - Eintritt frei. Von 14.30 bis 17 Uhr können die Besucher rund 300 Wellensittiche bestaunen und sich über sie informieren. Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, direkt einen Sittich zu kaufen. Oder besser gleich zwei.

Der Preisrichter Siegfried Richter aus Gladbeck (NRW) bewertet bei der Zuchtschau die einzelnen Exemplare. Zuerst werden die Wellensittiche in Jung- und Altvögel eingeteilt. Danach ordnen die Veranstalter sie nach den Farben ihres Gefieders und teilen innerhalb dieser Gruppen noch in Hahn und Henne. Männlein und Weiblein kann man gut auseinanderhalten: Hähne haben eine blaue Nasenhaut und Hennen eine braune.

Wer selbst Sittiche aufziehen möchte, muss dafür zunächst beim Amtstierarzt eine Zuchtgenehmigung erwerben. Anschließend muss man die gesetzlich vorgeschriebenen Fußringe anbringen. "Mich faszinieren die vielfältigen Farben, die Sittiche bei unterschiedlichen Kreuzungen annehmen", begründet Udo Danz, Vorsitzender des Dresdner Züchtervereins Wellensittiche e. V., seine Leidenschaft für die bunten Vögel. Der Verein zählt in Dresden insgesamt 14 Mitglieder.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 13.09.2011

sh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.