Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Ehrenamtliche für Beratungstelefone gesucht
Dresden Lokales Ehrenamtliche für Beratungstelefone gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 03.08.2018
(Symbolbild). Quelle: picture-alliance / dpa/dpaweb
Dresden

Das „Kinder- und Jugendtelefon“ sowie das „Elterntelefon“ des Deutschen Kinderschutzbundes OV Dresden e.V. suchen Verstärkung. Voraussetzung für die ehrenamtliche Tätigkeit ist eine viermonatige Ausbildung, die zehn Seminare beinhaltet und Mitte September beginnt. Bei einem Informationsabend am 14. August um 17 Uhr erfahren Interessierte in der Geschäftsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes OV Dresden e.V., Pfotenhauerstraße 45, mehr über die Ausbildungsinhalte und die ehrenamtliche Mitarbeit an den Beratungs­telefonen. Um eine vorige Anmeldung wird gebeten. Weitere Auskünfte sind bei der Projektkoordination der Beratungstelefone des Deutschen Kinderschutzbund OV Dresden e.V. unter 03 51 - 4 56 93 32 oder per E-Mail an elterntelefon@dksb-dresden.de erhältlich.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Gleissbaustelle der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) auf der Stübelallee verlängert sich die Sperrung für Autos um zwei Tage. Schuld daran habe die derzeit extrem heiße Witterung.

03.08.2018

Ein Set von Fragekärtchen mit dem Namen „Selbstcheck Integration“ soll Fachleute in Jugendhäusern und Familientreffs sowie Streetworker künftig unterstützen, ihre Angebote besser auf die Bedürfnisse von Zugewanderten auszurichten.

03.08.2018
Lokales Dresdner Gartenspaziergänge - Gartenspaziergang am Geberbach

Der dritte Dresdner Gartenspaziergang führt am Donnerstag, den 16. August in die Kleingartenanlage „Am Geberbach“ in Prohlis.

03.08.2018