Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Ehemalige Robotron-Kantine in Dresden bleibt vorerst stehen
Dresden Lokales Ehemalige Robotron-Kantine in Dresden bleibt vorerst stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 02.02.2017
Sorgt für viel Diskussionen: die ehemalige Kantine von Robotron in der Nähe des Hygienemuseums.  Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

 Galgenfrist für die ehemalige Robotron-Kantine in der Lingnerstadt: Der Bauausschuss hat am Mittwoch mehrheitlich den Abriss vorerst auf Eis gelegt. Mit den Stimmen von Linken, Grünen und SPD wurde der Verwaltung der Auftrag erteilt, bis zum 31. August 2017 zu prüfen, ob für die Kantine eine Nutzung gefunden werden kann. Da die Fläche eigentlich als Ausgleichsfläche für andere Baumaßnahmen vorgesehen ist, soll zudem nach einer in Größe und Qualität vergleichbaren Fläche in der Innenstadt gesucht werden. Werde keine vernünftige Nutzung gefunden, soll dem Abriss später stattgegeben werden. Mit dem Eigentümer der Fläche, der bereits über eine Abrissgenehmigung verfüge, sei dieses Vorgehen abgestimmt, erklärte Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain den Stadträten im Ausschuss. Die Planung der Stadt sah zunächst den Abriss vor. Aus der CDU wurde der Mehrheit eine Verzögerungspolitik vorgeworfen, die zu zusätzlichen Kosten für die Stadt führen könnte. Rot-Grün-Rot wies dies zurück.

Soll die ehemalige Robotron-Kantine erhalten werden?

Erhalten oder abreißen: Der Dresdner Stadtrat ist sich uneinig, welche Zukunft die einstige Robotron-Kantine in der Lingnerstadt haben soll.

Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.
Soll die ehemalige Robotron-Kantine erhalten werden?
So haben unsere Leser abgestimmt
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Von Ingolf Pleil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Warnstreiks an Schulen - Lehrer in Sachsen machen Druck

Sachsens Lehrer wollen in den Warnstreik treten. Über den genauen Umfang und Zeitpunkt des Ausstandes an den öffentlichen Schulen werde man am Freitag informieren.

01.02.2017

Die Wissenschaftsausstellung Dresden-concept verlagert ihren Schwerpunkt an den Campus der Technischen Universität Dresden bevor sie sich ab Mai auf internationale Wanderschaft begibt.

01.02.2017
Lokales Studenten und ihre Visionen für Dresdens Nord-Süd-Achse - Hausboote ankern an der Königsbrücker Straße

Die Königsbrücker Straße ein Wasserband mit Wasserkraftwerk und Ankerplätzen für Hausboote? Eine fixe Idee! Aber eine, aus der man Lehren ziehen kann. Das meinen Studenten der Landschaftsarchitektur, die ihre Arbeiten in der Neustadt präsentieren.

01.02.2017
Anzeige