Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dritte Weinmesse in der Neustädter Markthalle
Dresden Lokales Dritte Weinmesse in der Neustädter Markthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 23.10.2017
Quelle: ZB
Dresden

Regionale und internationale Weine bietet die dritte KONSUM-Weinmesse „Vino 2017“. Diese findet am 27. Oktober von 18 bis 24 Uhr in der Neustädter Markthalle, Metzer Straße 1, statt. Neben Hoflößnitz Radebeul und Schloss Proschwitz präsentieren auch Steffen Lohse und Schloss Wackerbarth ihre Rebensäfte. Ebenso vertreten sind Winzer aus den Weinregionen Rheinhessen, Mosel und Franken.

Als Ehrengast der „Vino 2017“ begrüßen Wolfgang „Wolle“ Förster, Inhaber von „Sushi & Wein“, und sein Sushi-Meister die Besucher mit Kostproben ihrer japanischen Spezialitäten. Daneben serviert das KONSUM-Catering mit Fingerfood, Antipasti und Pasta-Spezialitäten Speisen auf ihrem Buffet. Erstmals berät in diesem Jahr auch ein Wasser-Sommelier aus dem Hause Oppacher die Besucher. Restkarten für die „Vino 2017“ sind an der Abendkasse für 29 Euro erhältlich, KONSUM-Mitglieder zahlen 25 Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange sah es düster aus für die Villa Wettin am Kraftwerk Mitte. Doch jetzt gibt es ein Förderprogramm, das Gebäude soll bis 2021 für rund 3,9 Millionen Euro saniert werden. Der Verein „Kolibri“ will dort einen Schutzraum für Zugewanderte und Ort für interkulturelle Begegnungen etablieren.

23.10.2017

Geklaut wird in Dresden viel und so ziemlich alles. Polizisten sind da kaum noch zu beeindrucken. Als sie aber im Februar dieses Jahres eine Lagerhalle auf der Meschwitzstraße öffneten, fielen sie aus allen Wolken. Der größte Fund von Diebesgut, den die Dresdner Polizei je gemacht hat, wird nun vor Gericht verhandelt.

23.10.2017

Für die Wochenmärkte in Dresden gelten vom 24. Oktober bis zum 2. April veränderte Öffnungszeiten. Der Markt am Münchner Platz öffnet mittwochs von 8 bis 13 Uhr und der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee freitags von 8 bis 16 Uhr. Auch die Öffnungszeiten des Marktes auf dem Schillerplatz ändern sich.

23.10.2017