Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Dresdner „Zombies“ machen sich über Pegida lustig

Satire-Aktion Dresdner „Zombies“ machen sich über Pegida lustig

Eine kleine Gruppe von „Zombies“ hat am Sonntagnachmittag auf dem Dresdner Neumarkt für Wirbel gesorgt. Einige Dresdner hatten sich verkleidet und geschminkt, um als Untote Pegida zu veralbern.

Voriger Artikel
Modeatelier statt Klinik - Neuanfang mit Mitte 30
Nächster Artikel
Funkelndes Schauspiel am Dresdner Abendhimmel
Quelle: sl

Dresden. Eine kleine Gruppe von „Zombies“ hat am Sonntagnachmittag auf dem Dresdner Neumarkt für Wirbel gesorgt. Einige Dresdner hatten sich verkleidet und geschminkt, um als Untote Pegida und deren Mauerbau in der sächsischen Schweiz zu veralbern. Die kurzfristig arrangierte Aktion verlief störungsfrei, anschließend zogen die Teilnehmer noch zum Theaterplatz.

Eine kleine Gruppe von „Zombies“ hat am Sonntagnachmittag auf dem Dresdner Neumarkt für Wirbel gesorgt. Einige Dresdner hatten sich verkleidet und geschminkt, um als Untote Pegida und deren Mauerbau in der sächsischen Schweiz zu veralbern.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.