Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Stollenbäcker erhalten Auftrag für Riesenstollen
Dresden Lokales Dresdner Stollenbäcker erhalten Auftrag für Riesenstollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 09.09.2015
Stollenmädchen Luise Fischer (mitte), umgeben vonl August der Starke (gespielt von Klaus-Dietmar Matthes) und Zacharias (Andreas Höffken). Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige

Jetzt bleiben den Dresdner Stollenbäckern noch 24 Tage, um den mindestens 1800 Kilogramm schweren Riesenstollen herzustellen.  

Hintergrund ist der Wunsch von August des Starken aus dem Jahr 1730, als er sich anlässlich des Zeithainer Lustlagers von seinem damaligen Hofbäckermeister Johann Andreas Zacharias den ersten Riesenstollen wünschte. Dieser legte den Grundstein für die heutigen Dresdner Stollenfeste, zudem jährlich Tausende Menschen auf den Striezelmarkt strömen. In diesem Jahr präsentieren die Dresdner Stollenbäcker ihren Riesenstollen am 6. Dezember der Öffentlichkeit.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Cyber-Mobbing, Crystalkonsum und Jugendkriminalität – das sind die Themen die beim Landespräventionstag in Dresden am 14. und 15. November auf dem Programm stehen.

09.09.2015

Steuersünder wollten im vergangenen Jahr in Sachsen mehr als 16,5 Millionen Euro Steuern hinterziehen. Das geht aus Zahlen des Finanzministeriums für den sächsischen Landtag hervor, die den DNN vorliegen.

09.09.2015

Das Universitätsklinikum der Landeshauptstadt Dresden kämpft mit immensen Verlusten in seiner Poliklinik. Das Defizit in der Ambulanz summiere sich mittlerweile auf insgesamt 17 Millionen Euro, erklärte Michael Albrecht, medizinischer Vorstand der Einrichtung.

09.09.2015
Anzeige