Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Seilbahnen werden fit gemacht für den Winter
Dresden Lokales Dresdner Seilbahnen werden fit gemacht für den Winter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 29.10.2015
Die historischen Bahnen sind technische Denkmäler und bei Touristen sehr beliebt. Quelle: dbr
Anzeige

Dresden. Die Dresdner Schwebebahn steht im November knapp zwei Wochen still. Grund ist die regelmäßige Wartung im Herbst, wie die Verkehrsbetriebe (DVB) am Donnerstag mitteilten. Von Montag, 2. November, bis Freitag, 13. November, nehmen Techniker die Bremsen, Türen und Schienen unter die Lupe. Dabei wartet auf die Fachleute ein echter Drahtseilakt: Vom Wagendach beobachten sie, wie die Schienen bei langsamer Fahrt geschliffen werden. Fahrgäste nach Oberloschwitz können in der Zeit die Buslinie 84/309 benutzen.

Direkt im Anschluss wechseln die Techniker zur benachbarten Standseilbahn. Auch hier wird die gesamte Technik kontrolliert, und zwar vom 16. bis 27. November. Die historischen Bahnen sind technische Denkmäler und bei Touristen sehr beliebt. Die Standseilbahn verbindet Loschwitz am Elbufer mit dem Nobelstadtteil Weißer Hirsch, die Schwebebahn verkehrt zwischen Loschwitz und dem Villenviertel Oberloschwitz. 2014 nutzten nach Angaben eines DVB-Sprechers rund 630.000 Passagiere die Verbindungen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresdens Stollenbäcker starten an diesem Wochenende in die neue Saison. Zwar liefen in einigen Backstuben die Öfen schon auf Hochtouren, teilte der Schutzverband Dresdner Stollen am Donnerstag mit. Traditionell beginne die Stollenzeit aber nach dem Reformationstag.

29.10.2015

Die Deutsche Bahn AG hat am Donnerstagvormittag 16 Flüchtlingskindern und ihren Familienangehörigen einen Ausflug in den Dresdner Zoo ermöglicht. Seit 2011 lädt die zur Deutschen Bahn gehörige S-Bahn Dresden regelmäßig Kindergartengruppen zu Zielen in und um Dresden ein.

29.10.2015

Die Zahl der Arbeitslosen in Dresden ist im Oktober geringfügig um 185 Personen auf jetzt 21.435 gefallen. Im Ausbildungsjahr 2014/15 standen mehr Stellen bei gleichbleibender Bewerberzahl zur Verfügung. Trotzdem sind noch 74 Jugendliche ohne Lehrstelle.

29.10.2015
Anzeige