Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Professoren heizen ihren Studenten im Kraftwerk Mitte ein
Dresden Lokales Dresdner Professoren heizen ihren Studenten im Kraftwerk Mitte ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 15.01.2017
Die Professorennacht 2016 im Kraftwerk Mitte in Dresden Quelle: SMC Marcel Schlenkrich
Dresden

Die Professorennacht findet nunmehr zum zweiten Mal in Dresden statt. Professoren der TU Dresden, darunter DJ Prof Dr. Christoph Leyens (Maschinenbau), DJ Prof. Dr. Michael Laniado (Medizin) und DJ Prof. Dr. Clemens Kirschbaum (Psychologie) schwingen sich dabei für eine Nacht vom Hörsaal hinter das DJ-Pult und geben ihre Lieblingssongs zum Besten. Das Besondere hierbei ist, dass die sonst eher starren Hierarchien aufgehoben werden – was eine Begegnung von Professoren und Studenten auf Augenhöhe zur Folge hat.

Die Professorennacht findet am 19. Januar bereits das zweite Mal im Kraftwerk Mitte in Dresden statt. Professoren aus verschiedenen Fakultäten der TU Dresden geben ihre Lieblingssongs zum Besten und heizen dabei ihren Studenten mächtig ein.

Für das musikalische Warm-Up bzw. Cool-Down sorgen zwei studentische DJs aus Dresden.

Tickets sind unter anderem in den Fachschaften Geografie, Verkehrs- und Maschinenwesen der TU Dresden erhältlich. Einlass ist am 19. Januar ab 22 Uhr im Kraftwerk Mitte.

Von jbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Dresdner Verkehrsbetriebe müssen 2017 Gleise austauschen - Büsche im Weg: Sanierung der Bautzner Straße droht zu platzen

Ein paar Büsche kosten die Dresdner Verkehrsbetriebe sehr viel Nerven und wohl auch ordentlich Geld. Sie wachsen an der Bautzner Straße zwischen Glacisstraße und Hoyerswerdaer Straße – genau dort also, wo eigentlich in diesem Jahr die Bautzner Straße grundhaft ausgebaut werden sollte.

15.01.2017
Lokales Bikerjacken, Lederhosen und jede Menge PS - Tausende Motorrad-Fans in der Messe Dresden

Echte Motorrad-Fans teilen eben nicht nur die Begeisterung für Bikerjacken, Lederhosen und hohe PS. So zeigten sich knapp 12.000 Biker vom Wintereinbruch unbeeindruckt und strömten am Wochenende zur SachsenKrad in die Dresdner Messehallen. Dort gab es alles, was das kleine und große Biker-Herz begehrte.

15.01.2017

Die sechste Ausgabe der Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ im vergangenen September hat alle bisherigen Rekorde gebrochen. 368 Ruderer beteiligten sich an der Wettfahrt. 25 000 Euro wurden über das Startgeld eingenommen.

14.01.2017