Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Palucca Hochschule öffnet ihre Türen
Dresden Lokales Dresdner Palucca Hochschule öffnet ihre Türen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 19.10.2016
Quelle: www.zenna.de
Dresden

Einen Blick hinter die Kulissen bietet die Palucca Hochschule für Tanz am kommenden Sonnabend bei einem Tag der offenen Tür. Von 10 bis 15 Uhr können Besucher den Schülern und Studenten am Basteiplatz 4 bei öffentlichen Trainings im Klassischen Tanz, im Zeitgenössischen Tanz und bei der Improvisation über die Schulter schauen. Unter dem Motto „Komm! Tanz mit mir!“ ist auch Mitmachen erlaubt. Angebote gibt es für Kinder und Jugendliche von vier bis 15 Jahren. Mit einer Videoinstallation präsentiert sich der neu gestartete Masterstudiengang Choreografie. Führungen über den Hochschulcampus geben Einblicke in die Bibliothek, das Archiv, den Kostümfundus, die Physiotherapie, das Tonstudio und das Internat. Zudem erhalten Interessierte Informationen zu Studienangebot sowie Aufnahmeverfahren.

Die Palucca Hochschule – 1925 in Dresden gegründet – verfügt heute über eine integrierte Sekundarstufe, die neunjährige Tanzausbildung beginnt mit dem zehnten Lebensjahr. An der Hochschule sind derzeit rund 200 Schüler und Studenten aus 26 Nationen, darunter aus Korea, Kanada, Rumänien und Brasilien, eingeschrieben.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Freunde von Feuerwerken und Pyrotechnik dürfen sich wieder freuen. Am kommenden Samstag, 22. Oktober, sind wieder die Pyro Games zu Gast in Dresden. Ab 16 Uhr gibt es am Ostragehege ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik, Feuershow, Licht- und Lasershow sowie Pyro-Musical.

19.10.2016

Der Dresdner Weihnachts-Circus öffnet vom 14. Dezember bis 2. Januar wieder seine Tore. Zirkusdirektor Mario Müller-Milano lädt zum 21. Mal zu insgesamt 39 atemberaubenden Vorstellungen ein. „Wie jedes Jahr bieten wir unseren Gästen ein völlig neues und hoch qualitatives Programm.“

19.10.2016

Auf der „Hightech Venture Days“-Konferenz in Dresden betonen Unternehmer und Politiker fast gebetsmühlenartig, wie wichtig junge Technologie-Unternehmen für die deutsche Wirtschaft im Ganzen seien. Wir haben Vodafone-Innovationschef Michael Reinartz und den erfahrenen Startup-Unterstützer Prof. Gerhard Fettweis von der TU Dresden über die Gründe befragt.

19.10.2016