Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Nachtskaten führt am 24. August über die Waldschlößchenbrücke
Dresden Lokales Dresdner Nachtskaten führt am 24. August über die Waldschlößchenbrücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 09.09.2015

Dafür wird das Nachtskaten ausnahmsweise von Freitag auf Samstag verlegt. Die genaue Strecke ist noch in Arbeit. Geplant ist, zwei Mal über die Waldschlößchenbrücke und je ein Mal über Carola- und Marienbrücke zu rollen.

Für Autos wird die neue Brücke am 26. August freigegeben. Zuvor will die Stadt zwei Tage lang mit den Bürgern die Eröffnung feiern. Am 24. und 25. August sollen die Dresdner das umstrittene Bauwerk zu Fuß erkunden können. Das genaue Programm des Festes steht allerdings noch nicht fest.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ausbau des Dresdner Alaunparks trifft nicht überall auf ungetrübte Freude. Nachdem die Stadt einen Teil des ehemaligen Russensportplatzes gekauft hat und nun zur Erweiterung des beliebten Parks umgestalten will, regt sich erster Protest.

09.09.2015

Der Deutsche Bibliotheksverband (DBV) will Sonntags-Öffnungszeiten in kommunalen Bibliotheken zum Thema im Bundestags-Wahlkampf machen: Der Bedarf in der Bevölkerung - insbesondere unter Berufstätigen und Alleinerziehenden - sei groß, argumentiert der Verband unter Verweis auf Umfragen des DBV und der "Stiftung Lesen", anders als wissenschaftliche Bibliotheken haben öffentliche Leihbüchereien jedoch kein Sonntags-Privileg.

09.09.2015

Daniel Friedrich ist 24 Jahre jung und hat einen ungewöhnlichen Traum: "Ich möchte für das Unterwäscheunternehmen Victoria's Secret designen", erklärt der Dresdner.

09.09.2015